logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Abbitte - Ian McEwan
Abbitte
by: (author)
4.40 25
Die 13-jährige Briony Tallis hat sicher viele Talente. Eins davon ist ihre rege Fantasie. Ein Theaterstück will das junge Mädchen inszenieren im Landhaus der Familie, in jenem heißen Sommer 1935, der die Gemüter und Gefühle aller so sehr erhitzt. Warum sonst sollte sich Brionys Schwester Cecilia... show more
Die 13-jährige Briony Tallis hat sicher viele Talente. Eins davon ist ihre rege Fantasie. Ein Theaterstück will das junge Mädchen inszenieren im Landhaus der Familie, in jenem heißen Sommer 1935, der die Gemüter und Gefühle aller so sehr erhitzt. Warum sonst sollte sich Brionys Schwester Cecilia am Brunnen mit Robbie treffen und derart merkwürdige Dinge tun? Warum benutzt Robbie ein derart unflätiges Wort? Und was ist da am Abend Schreckliches im Garten geschehen? So schreibt das Schicksal ein ganz anderes Drama in Ian McEwans Abbitte, in dem Briony mit ihrer großen Fantasie eine eher tragische Rolle spielt. Denn sie deutet die Situation völlig falsch und zerstört durch eine Anklage gleich mehrere Menschenleben. Als Briony bereits eine erfolgreiche Schriftstellerin geworden ist und begreift, wie falsch ihre Anschuldigungen gewesen sind, ist es bereits zu spät. In teils unerträglich gedehnter Langsamkeit erzählte McEwan in seinem Bestseller von der Reue seiner Protagonisten, und ließ so die flirrende Atmosphäre der Zeit und des Geschehens vor den Augen seiner Leser auferstehen. Das Tempo hat Regisseur Andreas Horchler in seiner gekürzten Hörbuchfassung zum Glück etwas erhöht, von der bedrohlichen Schwüle des Plots aber -- ebenfalls zum Glück! -- nichts genommen. Vor allem der Stimme Barbara Auers ist es zu verdanken, dass Abbitte auch als Hörbuch ein unvergleichliches Vergnügen geworden ist. --Stefan Kellerer Gekürzte Hörfassung, 6 CDs, Laufzeit ca. 420 Minuten.
show less
ISBN: 9783257063264 (3257063261)
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Community Reviews
anatarouca
anatarouca rated it
5.0 Atonement
Deixei a minha opinião sobre o livro em http://ocaocomeuolivro.blogspot.pt/2010/08/o-romance-de-ian-mcewan-unica-expiacao.html
NiWa
NiWa rated it
4.0 Abbitte
Im Sommer des Jahres 1935 geht mit der 13jährigen Briony die Fantasie durch. Schon länger liebt sie es, Situationen für ihre schriftstellerischen Ambitionen auszuschmücken, doch wer hätte gedacht, dass die Vorstellungen eines jungen Mädchens das Leben ganzer Familien prägen kann?Briony wächst in ein...
Sailing in a Sea of Words
Sailing in a Sea of Words rated it
5.0 Book Review: Atonement
Book: Atonement Author: Ian McEwan Genre: Fiction/Family/Love/World War II/Forgiveness Summary: Ian McEwan’s symphonic novel of love and war, childhood and class, guilt and forgiveness combines all the satisfaction of a superb narrative with the provocation we have come to expect from this ma...
TheBrainintheJar
TheBrainintheJar rated it
3.0 Ian McEwan - Atonement
There are two competing novels here. One is driven by a character’s flaw and how it brought her to do a terrible thing. The other is a manipulative, Shawsank Redemption-like tale where the author takes a character who has it made and puts a lot of external troubles on it in order to make us sympathi...
Book Ramblings
Book Ramblings rated it
4.0 Atonement
Well, that was depressing. Is Ian McEwan the natural successor to [a: Thomas Hardy|15905|Thomas Hardy|https://d.gr-assets.com/authors/1429946281p2/15905.jpg]? I have to confess I knew nothing about Atonement except that the film adaptation came out a few years ago (if eight qualifies as a few). It ...
Other editions (2)
Books by Ian McEwan
On shelves
Share this Book
Need help?