logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Atemschaukel - Herta Müller
Atemschaukel
by: (author)
3.72 45
Rumänien 1945: Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende. Die deutsche Bevölkerung lebt in Angst. "Es war 3 Uhr in der Nacht zum 15. Januar 1945, als die Patrouille mich holte. Die Kälte zog an, es waren -15° C." So beginnt ein junger Mann den Bericht über seine Deportation in ein Lager nach Russland.... show more
Rumänien 1945: Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende. Die deutsche Bevölkerung lebt in Angst. "Es war 3 Uhr in der Nacht zum 15. Januar 1945, als die Patrouille mich holte. Die Kälte zog an, es waren -15° C." So beginnt ein junger Mann den Bericht über seine Deportation in ein Lager nach Russland. Anhand seines Lebens erzählt Herta Müller von dem Schicksal der deutschen Bevölkerung in Siebenbürgen. In Gesprächen mit dem Lyriker Oskar Pastior und anderen Überlebenden hat sie den Stoff gesammelt, den sie nun zu einem großen neuen Roman geformt hat. Ihr gelingt es, die Verfolgung Rumäniendeutscher unter Stalin in einer zutiefst individuellen Geschichte sichtbar zu machen.  

źródło opisu: amazon.com
show less
Format: papier
ISBN: 9783446233911 (3446233911)
Publisher: Hanser
Pages no: 304
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Community Reviews
Leopard
Leopard rated it
The quiet poetry of hunger, powerlessness and death, written in perhaps 80 short episodes, often like prose poems, with only occasional changes of tone towards the ironic or mildly humorous. To be read slowly, and not in one sitting...
autosuggestion
autosuggestion rated it
4.0 Atemschaukel
Kann man die Leidensgesichte von Leopold Auberg wirklich nachvollziehen ohne je selber echten Hunger gehabt zu haben?
Other editions (1)
Books by Herta Müller
On shelves
Share this Book
Need help?