Comments: 5
Martini 4 years ago
Toll, dass Du Dänisch übst. Viel Erfolg dabei! :)
BrokenTune 4 years ago
Ist ja klasse. Daenisch scheint eine lustige Sprache zu sein. Wem gehoert eigentlich die Stubsnase?
Lillelara 4 years ago
Dänisch muß ich zum Glück nicht mehr dolle üben. Ich spreche es schon ziemlich fließend, weil ich das dänische Minderheitengymnasium besucht habe und ein deutsch-dänisches Abitur habe. Mein Wortschatz ist nur extrem eingerostet und der muss halt etwas aufgemöbelt werden.
Die Stupsnase gehört Myrna Harris, einer Hotelangestellten, die mit dem Dahingeschiedenen befreundet war. Und sie hat nicht nur eine Stupsnase, sie hat eine kecke, kleine Stupsnase (en kæk, lille opstoppernæse).
Auch interessant, dass im dänischen Titel aus "Ankündigung" (Originaltitel: "A Murder Is Announced") eine "Einladung" wird ... ("Invitation" -- und dass ausgerechnet die Dänen bei dem Wort auf die romanische Sprachwelt zurückgreifen!)
consoul 4 years ago
Manchmal denken sie sich halt doch selbst etwas aus. :) ich finde das aber auch immer sehr süß.