logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Das Bildnis Des Dorian Gray - Oscar Wilde, Gustav Landauer, Hedwig Lachmann
Das Bildnis Des Dorian Gray
by: (author) (author) (author)
1.00 5
Für den Maler Basil Hallward verkörpert Dorian Gray die unvergleichliche Muse, die ihm als Künstler zu voller Blüte verhilft und ihm Genialität einflößt. Lord Henry erscheint dieser anmutige Jüngling wie ein hohles Gefäß von vollendeter Form, das darauf wartet, geöffnet und von Leben erfüllt zu... show more
Für den Maler Basil Hallward verkörpert Dorian Gray die unvergleichliche Muse, die ihm als Künstler zu voller Blüte verhilft und ihm Genialität einflößt. Lord Henry erscheint dieser anmutige Jüngling wie ein hohles Gefäß von vollendeter Form, das darauf wartet, geöffnet und von Leben erfüllt zu werden. Basil betet Dorian als den Inbegriff von Aufrichtigkeit, Tugend und vollendeter Schönheit an. Für Lord Henry ist er hauptsächlich ein sehr interessantes Experiment. Von der Ausstrahlung seines jungen Freundes geblendet und ihm völlig ergeben, überschüttet Basil ihn mit einer Flut an Komplimenten. Scharfzüngig, mit herrlich extremen Aussagen und provozierenden Thesen, versetzt Lord Henry den noch schlummernden Geist Dorians mit seinen paradoxen Philosophien in Aufruhr. Basil, von Dorians scharlachroten Lippen, den goldenen Haarwellen und den weiten blauen Augen betört, versucht, seine einzigartige Schönheit in einem großen Kunstwerk zu verewigen. Lord Henry, von seiner Unwissenheit und Formbarkeit angetan, verhilft ihm mit messerscharfem Geist und hypnotischer Redegewandtheit zu einer zweifelhaften Bewußtheit. Dorian Gray erschauert, als er sich auf dem fertiggestellten Gemälde erblickt, und in seinem Entzücken über sich selbst richtet er einen wahnwitzigen und folgenschweren Wunsch an das Universum: Möge er in Wirklichkeit immer so jung und schön bleiben wie auf diesem Porträt. Stattdessen solle das Bild für ihn altern. Sein Gebet wird auf mystische Weise erhört. Dorian, vergiftet durch den schlechten Einfluß von Lord Henry und eines Romans, den dieser ihm zu lesen gibt, gerät immer mehr zum Opfer seiner innersten Abgründe. Nach außen hin bleibt er makellos, doch sein Porträt, das er voller Furcht vor Entdeckung in einem verstaubten Zimmer auf dem Dachboden versteckt, offenbart ihm die Verfehlungen seiner Seele erbarmungslos und auf gräßlichste Weise. Verschleiert, wie es zu Oscar Wildes Zeiten nur möglich war, schwingt das Thema der Homosexualität mit. Viel dreht sich um männliche Schönheit und Jugend, um die zweifelhafte Moral der Gesellschaft, um verborgene Sünden und geheimnisvolle Anziehungskräfte und um schwerwiegende Gefühle von Schuld. Wildes einziger Roman ist ein Werk von großer Eigenart, geschrieben in der für Wilde typischen blumigen und äußerst kunstvollen Sprache, voller gewagter und tiefgründiger Spekulationen um die Doppelnatur der menschlichen Seele und um das mysteriöse Wechselspiel zwischen Kunst und Leben. In ihm spielt das Reale mit dem Irrealen. Es beschreibt die Tragödie um den Identitätsverlust einer dekadenten Seele. --Daphne Unruh
show less
Format: paperback
ISBN: 9783458352099 (3458352090)
Publisher: Insel
Pages no: 298
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Community Reviews
Bücher unter dem Mond
Bücher unter dem Mond rated it
5.0 The Picture of Dorian Gray
OMMMFG.. i have no words to say how amazing this book its... it is just a book about life, how life should be... or not? hehe this book is fantastic omg, i highly recommend to anyone in this world! *_* i am amazed! so good end, so good characters, so much deepness in each sentence. The whole story ...
Hol
Hol rated it
4.0 The Picture of Dorian Gray by Oscar Wilde
I’ll keep this review short as I find it incredibly difficult to review classics. It’s so hard to know what to say about books so highly regarded, regardless of whether I agree. Everyone surely knows the story of The Picture of Dorian Gray, a young man who sells his soul (or you could say trades i...
Lillelara
Lillelara rated it
5.0 The Picture of Dorian Gray
I don´t think I can add something new to the dozens of reviews out there, so I will keep it brief. The Picture of Dorian Gray is dark, twisted, brilliant and has some great characters, that are an absolute joy to dislike. One of my favorite classics. This book has been tagged as gothic on goodread...
LindaLeest
LindaLeest rated it
4.0 The Picture of Dorian Gray
I really liked this classic, and that ending was amazing.Sometimes, when i read a classic in English instead of my own language, I find it hard to follow the story, because of the writing style and the 'old' words. But not with this one. I found the sentences beautiful, and easy to read. In the back...
Bookish thoughts!!!
Bookish thoughts!!! rated it
3.5 Das Bildnis des Dorian Gray // The Picture of Dorian Gray
German and english review Ich finde die Klassiker sind einfach immer irgendwie am schwersten zu bewerten. Aber ich muss sagen, dass es eines von den "alten Büchern" ist, dass sich wirklich richtig gut hat lesen lassen und durch das ich relativ schnell geflogen bin und auch alles gut verstanden h...
Other editions (51)
Books by Hedwig Lachmann
Books by Gustav Landauer
Books by Oscar Wilde
On shelves
Share this Book
Need help?