logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Der Große Weg hat kein Tor - Masanobu Fukuoka, Ronald Steinmeyer, Cecile Sprenger
Der Große Weg hat kein Tor
by: (author) (translator) (translator)
4.50 10
Dieses Buch über Nahrung, Anbau und Leben ist eine radikale Herausforderung an das globale System, auf das wir unsere Versorgung mit Lebensmitteln stützen. Masanobu Fukuoka arbeitete als Mikrobiologe in der Forschung, bis er eines Tages erkannte, dass wir die Komplexität der Natur nicht... show more
Dieses Buch über Nahrung, Anbau und Leben ist eine radikale Herausforderung an das globale System, auf das wir unsere Versorgung mit Lebensmitteln stützen.
Masanobu Fukuoka arbeitete als Mikrobiologe in der Forschung, bis er eines Tages erkannte, dass wir die Komplexität der Natur nicht verstehen, die Wechselbeziehungen nicht überschauen und so die Folgen unserer Handlungen nicht vorhersehen können. Um seine Erkenntnis für jedermann nachvollziehbar zu machen, wurde er Bauer und ging den Weg der natürlichen Landwirtschaft – konträr sowohl zu traditionellen Methoden als auch zum modernen Agrobusiness.
Eine Erfolgsgeschichte des Ökolandbaus – und noch viel mehr: Für Masanobu Fukuoka war der vernünftige Umgang mit dem Boden ein Schritt zur Versöhnung des MEnschen mit sich selbst. So handelt dieses Buch davon, auf Zusammenhänge, Ursachen und Wirkungen zu achten und nach eigenem Wissen Verantwortung zu übernehmen.
show less
Format: hardcover
ISBN: 9783895662065 (3895662065)
Publisher: Pala Verlag
Pages no: 180
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Community Reviews
What I am reading
What I am reading rated it
4.5 What if…
Fukuoka is (or was) one of those people who are plagued by the two most troublesome words of mankind – what if…So he started asking himself, What if I stop doing this? What if I would not do that? And he wrote a book about it: The One Straw Revolution (with the strange German title Der Große Weg hat...
Books by Masanobu Fukuoka
Books by Cecile Sprenger
Books by Ronald Steinmeyer
On shelves
Share this Book
Need help?