logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Die Säulen der Erde - Ken Follett, Till R. Lohmeyer, Christel Rost, Gabriele Conrad
Die Säulen der Erde
by: (author) (author) (author) (author)
4.31 120
König Heinrich ist tot, und schon ist im England des 12. Jahrhunderts ein Kampf um seine Nachfolge entbrannt. Der Geistliche Francis, der seine Eltern auf grausame Weise durch marodierende Söldner verloren hat, bittet seinen Bruder Philip, inzwischen erfolgreicher Prior eines einstmals... show more
König Heinrich ist tot, und schon ist im England des 12. Jahrhunderts ein Kampf um seine Nachfolge entbrannt. Der Geistliche Francis, der seine Eltern auf grausame Weise durch marodierende Söldner verloren hat, bittet seinen Bruder Philip, inzwischen erfolgreicher Prior eines einstmals heruntergekommenen und der Sünde anheim gefallenen Klosters, um Hilfe, um eine Verschwörung gegen den inzwischen mit dem Segen der Kirche versehenen Thronfolger zu verhindern. Philip macht sich auf den Weg zum Erzbischof von Canterbury und Abt von Glastonbury, der die Macht hat, die Aufständischen aufzuhalten. Gemeinsam mit dem ebenso mittellosen wie begabten Baumeister Tom, der ebenfalls ein schweres Schicksal hinter sich hat, träumt er den Traum einer Himmel stürmenden Kathedrale, die den Wogen der aufgewühlten Zeit standzuhalten versteht und ein ewiges Zeugnis Gottes auf Erden sowie seiner Barmherzigkeit unter den Menschen ist: die „Säulen der Erde“, das größte Bauwerk des Abendlands. Längst ist Ken Folletts Bestseller Die Säulen der Erde ein Klassiker der historischen Roman-Literatur. Aber das Buch ist mehr: Es ist das Panorama Englands zwischen 1123 und 1173, in dem sich die Gesellschaft wandelte. Es ist ein Lobgesang auf die Architektur der Zeit, eine Einführung in das mittelalterliche Leben und ein Plädoyer für Menschlichkeit und Liebe in einer aus den Fugen geratenen Welt. Bekannt wurde Follett mit teils erfolgreich verfilmten Agententhrillern oder Krimis wie Die Nadel, Die Pfeiler der Macht, Nacht über den Wassern und Der dritte Zwilling, die zumeist im Bildungsmilieu oder im Umfeld des 2. Weltkriegs spielen. Aber richtig groß, richtig groß als Autor, wurde er mit Die Säulen der Erde. Wer das Buch noch nicht gelesen hat, für den gilt: unbedingt lesen. Und wer es vor langer Zeit gelesen hat: unbedingt wiederlesen! --Stefan Kellerer
show less
Format: paperback
ISBN: 9783404118960 (3404118960)
Publisher: Bastei-Lübbe
Pages no: 151
Edition language: Deutsch
Series: The Pillars of the Earth (#1)
Bookstores:
Community Reviews
Carpe Librum
Carpe Librum rated it
4.5 Pillars of the Earth by Ken Follett
This book served as my introduction to the Plantagenet dynasty when I first read it, and I fell in love. I had no idea at the time of how accurate the details were. I just knew that the story captivated me more than any other had up to that point. The people. The cathedral. The hopelessness of attem...
Muriellerites
Muriellerites rated it
5.0 THE PILLARS of the EARTH by KEN FOLLETT
Ken Follett’s gripping, and extremely detailed historical epic, The Pillars of the Earth, takes place in England during the twelfth century. The backdrop is the continuous battle for the English throne between King Stephen and the Empress Maud. Tom Builder, a poor mason, insists on following his dre...
Flicker Reads
Flicker Reads rated it
3.0 Pillars of the Earth
Entertaining "epic" revolving around the building of a cathedral. Interesting characters, but the unwieldy scope of the story dilutes its power.
Hipster Ariel's Literary Grotto
Hipster Ariel's Literary Grotto rated it
3.5 An Excellent Piece of Historical Fiction
I could hardly put this book down. It was a fantastic novel that kept me going from start to finish. I like how, unlike a number of historical fiction authors, Follett does not romanticize the period. People are depicted as filthy, smelly, and the towns are not described much better. The fact that...
Kenny Loves to Read
Kenny Loves to Read rated it
5.0 One of the best books I've ever read
Words cannot describe how brilliant this book is! At over a thousand pages, Follett's epic masterpiece is the longest book I've ever read but it was worth it. Every minute spent turning pages was joyful yet sorrowful as I knew the world of greed, treachery, love, loyalty and architecture I'd been dr...
Other editions (12)
Books by Till R. Lohmeyer
Books by Christel Rost
Books by Gabriele Conrad
Books by Ken Follett
On shelves
Share this Book
Need help?