logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Die unbekannte Macht: Der Armageddon Zyklus, Bd. 1 - Peter F. Hamilton
Die unbekannte Macht: Der Armageddon Zyklus, Bd. 1
by: (author)
5.00 5
Der Engländer Peter F. Hamilton hat sich mit der Night's-Dawn-Trilogie (Die Tage der Apokalypse 1. Die unbekannte Macht, Die Tage der Apokalypse 2. Fehlfunktion, The Neutronium Alchemist: Conflict, The Neutronium Alchemist: Consolidation und demnächst The Naked God aufgemacht, eine... show more
Der Engländer Peter F. Hamilton hat sich mit der Night's-Dawn-Trilogie (Die Tage der Apokalypse 1. Die unbekannte Macht, Die Tage der Apokalypse 2. Fehlfunktion, The Neutronium Alchemist: Conflict, The Neutronium Alchemist: Consolidation und demnächst The Naked God aufgemacht, eine Spitzenposition in der internationalen Science-fiction zu erobern. Nach seinen drei Romanen um Greg Mandel, einem Psi-Spezialisten, der in einem post-sozialistischen England im 21. Jahrhundert als Privatdetektiv agiert (Die Spinne im Netz, Das Mord-Paradigma und Die Nano-Blume) hat er sich nun die Milchstraße als Schauplatz ausgesucht. Und der Weltraum ist bei Hamilton angefüllt mit fremden Welten, unterschiedlichsten Kulturen und faszinierenden Charakteren. Nano- und Biotechnologie sind im alltäglichen Einsatz, und die Menschheit selbst beginnt sich zu verändern. Im 26. Jahrhundert brechen noch immer Menschenmassen von der übervölkerten Erde auf, um fremde Welten zu besiedeln. Auch der Planet Lalonde wird wöchentlich von Transportern angeflogen, die voller tatenhungriger Menschen sind, die froh sind, den Mammutstädten und der Umweltzerstörung auf der Erde entflohen zu sein. Dort, mitten im Dschungel, versuchen sie mit harter, ehrlicher Arbeit und Schweiß sich ein Paradies zu schaffen -- doch der Teufel ist nicht weit und seine Zeit scheint gekommen zu sein. Beim Lesen von Die Tage der Apokalypse 1. Die unbekannte Macht fällt gleich zu Beginn positiv auf, daß sich Peter F. Hamilton tatsächlich sehr gut überlegt hat, wie er seine Geschichte erzählen will und wie sie im dritten Band enden soll. Ähnlich Dan Simmons' Hyperion treffen wir schon zu Beginn eine ganze Reihe von Charakteren, und es werden zahlreiche Erzählstränge unabhängig voneinander aufgebaut. So begegnen wir u.a. dem jungen, charismatischen Draufgänger Joshua Calvert, riesigen biotechnologischen Raumstationen, erleben die Geburt eines lebenden Raumschiffs und ihrer Kapitänin und werden mit dem Rätsel einer untergegangenen außerirdischen Rasse konfrontiert. Selten wurde eine Space Opera so intelligent, konsistent und spannend erzählt! Hamilton gehört mit diesem Werk ohne Zweifel zu den wichtigsten SF-Autoren der 90er Jahre. Die Gefahr, die von den seltsamen Begebenheiten auf Lalonde ausgeht, läßt sich am Ende des Buchs nur erahnen, aber da dies nur der erste Teil des Romans ist, sollte man am besten direkt im Anschluß Teil 2 Fehlfunktion lesen. --Florian Breitsameter
show less
Format: Taschenbuch
ISBN: 9783404232215 (3404232216)
ASIN: 3404232216
Publisher: Bastei Lübbe (Bastei Verlag)
Pages no: 944
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Books by Peter F. Hamilton
On shelves
Share this Book
Need help?