logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: Steven-Gilbar
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2016-10-05 07:46
Bibliotopia
Bibliotopia: Or, Mr. Gilbar's Book of Books & Catch-All of Literary Facts & Curiosities - Steven Gilbar

A quirky little reference/trivia books concerning many things book related.  Mostly lists; many useful, many filler (authors listed by the University they went to, for example).  It was fun to browse through will occasionally be useful, although by its nature it will quickly become outdated.

 

Still, a fun addition to my bookshelves.

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2016-05-13 01:42
New books for week of May 13
Bibliotopia: Or, Mr. Gilbar's Book of Books & Catch-All of Literary Facts & Curiosities - Steven Gilbar
Gone With the Witch - Heather Blake
The Man Who Loved Books Too Much: The True Story of a Thief, a Detective, and a World of Literary Obsession - Allison Hoover Bartlett
Marked Masters - Ritter Ames

These are the four that arrived this week in the post.  The last two of the books about books, and two new-in-series cozies.

 

New books: 4

Books read: 4

Total physical TBR: 214

 

I'm also in the process of overhauling my entire physical library.  I realised awhile ago that while I am fanatical about entering my new books into the library-database software I use (why is barcode scanning so fun?), I've been rather lax about removing books I've given away over the past couple of years.  Since this particular database is only used to track books I own, not my reading, it's now woefully inaccurate.  

 

So I've worked up the motivation to create a new database from scratch, scanning in each book on my shelves, and while I'm at it, updating or correcting any weird data.  I've also created a new shelving organisation in the database by subject (the old one used author) and I'm going to re-arrange my physical shelves to more closely align with the new db.

 

A few weeks ago, I read On the Heartbreaking Difficulty of Getting Rid of Books, an article on LitHub about the author's reading of The Life-Changing Magic of Tidying Up.  In general, I disagree with the categorisation of books as objects, but the article stuck with me as I started this project, and I found myself inadvertently thinking to myself "meh" when I pulled certain books off the shelves, or sometimes I felt nothing at all.  So a happy by-product of this re-organisation is that my big black box is overflowing with books to give away, and I've gained a significant amount of shelf space and I'm only 1/4 of the way in.  The shelf space is fleeting; I have more books in my TBR than my black box, but it's definite progress.

 

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2015-04-01 09:01
Unterm Strich... der März
Grauwacht: Roman - Robert Corvus
Die Flüsse von London - Ben Aaronovitch,Karlheinz Dürr
Schwarzer Mond über Soho - Ben Aaronovitch,Christine Blum
Harry Potter Und Der Orden Des Phönix - Rufus Beck,J.K. Rowling
Bibliomania - Steven Gilbar

Langsam aber sicher kann ich einen leichten Aufwärtstrend in meinem Leseverhalten verzeichnen: Vier Bücher habe ich in diesem Monat gelesen und dazu noch das Hörbuch zum fünften Harry Potter-Teil beendet.

Eine ganz neue Erfahrung war Grauwacht, da ich mich zuvor noch nie großartig mit Science Fiction auseinandergesetzt hatte. Aber das Buch war wirklich gut und ich hab es gerne gelesen. Während Bibliomania mehr ein kurzes Intermezzo für Zwischendurch ist, bei dem man einfach nach Lust und Laune mal was nachlesen kann, habe ich mich längerfristig mit den Fantasy-Krimis um den Polizisten Peter Grant beschäftigt bzw. tue es noch - den dritten Band werde ich wohl in den nächsten Tagen beenden. Auch wenn ich die Story manchmal etwas verwirrend finde, ist der witzige Schreibstil einfach klasse und die Charaktere echt sympathisch und schräg. So kann es auf jeden Fall weiter gehen.

Ich wünsche euch noch ein schönes Osterfest und einen tollen April!

Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2015-03-25 12:11
Ein tolles Buch über Bücher
Bibliomania - Steven Gilbar

Buchbegeisterung findet sich auf Schritt und Tritt - in Lesezirkeln, Buchrezensionen, auf literarischen Webseiten, in Buchhandlungen, in Buchgemeinschaften, Bibliotheken, bei Bibliophilen, Bücherwürmern und gewöhnlichen Lesern. Trotz all der neuen, sich gegenseitig konkurrierenden Medien am angeblichen Ende der Gutenberg-Galaxie breitet sich Bibliomanie fröhlich weiter aus. In der vorliegenden Sammlung werden Sie viele spannende Informationen rund ums Buch finden - bedeutende und triviale -, kreuz und quer arrangiert, so dass Sie irgendwo eintauchen, sich unterhalten und überraschen lassen können. (diogenes)

 

Dieses Buch wurde mir von einer Kollegin ans Herz gelegt und ich muss sagen: Ich war sofort begeistert! Hier gibt es etliche Information, die mit dem Buch zu tun haben, seien es nun Listen von Literaturpreisträgern, eine Übersicht über die Bestandteile eines Buches, ein kurzer geschichtlicher Überblick über dessen Entstehung, Zitate berühmter Schriftsteller oder auch die zehn Gebote zum Schreiben eines Kriminalromans. Man findet lustige und interessante Auflistungen, die einen zum Lesen der aufgeführten Bücher animieren und man kann wirklich jederzeit und überall im Buch einsteigen und ein wenig schmökern.

Leider ist das Buch zur Zeit nicht mehr im Buchhandel erhältlich, aber zum Glück gibt es ja heutzutage zahlreiche Möglichkeiten es sich trotzdem zu organisieren (ich habe mein Exemplar bei ebay gekauft).

Daumen hoch und auf jeden Fall eine klare Empfehlung für alle, die ein kleines bisschen mehr über Bücher erfahren möchten!

Like Reblog Comment
review 2009-12-27 00:00
Bibliotopia Or, Mr. Gilbar's Book of Books & Catch-all of Literary Facts And Curiosities
Bibliotopia: Or, Mr. Gilbar's Book of Books & Catch-All of Literary Facts & Curiosities - Steven Gilbar For anyone who loves books.
More posts
Your Dashboard view:
Need help?