logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: berlin
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2020-01-22 15:24
Reading progress update: I've read 229 out of 320 pages.
The Berlin Conspiracy - Tom Gabbay

keeps getting better. it's a Hall of Mirrors - nothing is what it seems.

 

probably reading Closed For Winter by Jorn Lier Horst next.

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2020-01-22 03:38
Reading progress update: I've read 195 out of 320 pages.
The Berlin Conspiracy - Tom Gabbay

I’m now fully immersed in the best sort of spy games you could imagine. it’s a thrilling story, and Teller makes the most entertaining mistakes. hasn’t managed to get himself killed yet.

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2020-01-21 15:09
Reading progress update: I've read 44 out of 320 pages.
The Berlin Conspiracy - Tom Gabbay

oh, the old "shake hands and slip him a piece of paper while I act like I'm not being helpful and just walking away" trick.

Like Reblog Comment
text 2020-01-21 13:38
5 einfache Tipps zur Reparatur von Kaffeemaschinen zu Hause

 

Tipp 1: Kaffeevollautomaten reparieren oder neu kaufen?

 

Die Reparatur von Kaffeevollautomaten ist aus Sicht des Umweltschutzes wesentlich sinnvoller als das Auswechseln des Gerätes, denn die Müllberge an Elektro-Schrott sollen nicht vergrößert, sondern verkleinert werden. Kaffeemaschinen werden im Handel oft viel zu günstig angeboten, weil sie in Massen oberhalb des tatsächlichen Bedarfs produziert werden. Wer die defekte Kaffeemaschine einfach wegwirft und sich statt der Reparatur eine neue kauft, handelt nicht nachhaltig. Solange der Handel die Wegwerfmentalität durch Niedrigpreise fördert, hat jeder Kunde es in der Hand, mit der Reparatur des Gerätes den Müllberg zu reduzieren.

 

Tipp 2 Keine Stromzufuhr führt zur Betriebsstörung

 

Kleine Geräte und hohe Kosten für die Reparatur, das lässt sich durch den Einsatz geübter Handwerker im Haus vermeiden. Einfachste Störungen haben meistens simple Ursachen, beispielsweise hat jemand im Vorbeigehen den Stecker aus der Steckdose entfernt oder gab es einen Kurzschluss? Mit dem Überprüfen der aktuellen Stromzufuhr kann der erste Störfall, der durch die unbemerkte Stromunterbrechung erzeugt worden ist, behoben werden. Ein paar Stunden vom Strom nehmen ist sinnvoll, wenn das Gerät durch den Dauerbetrieb, den der überraschende Besuch ausgelöst hat, überhitzt worden ist.

 

Tipp 3:  Festsitzende Kalkablagerungen und Verstopfungen

 

Laute Kaffeemaschinen können zum Laster in der Küche werden, denn wer möchte den Morgen in Gegenwart einer lärmenden Kaffeemaschine verbringen? Die Kaffeemaschine reparieren bedeutet, nach der Ursache für den Lärm zu suchen. Kalk wirkt sich auch auf die Länge des Brühvorgangs aus, aus diesem Grund muss die Entkalkung der Kaffeemaschinen regelmäßig stattfinden. Kalk setzt jeder Kaffeemaschine im Laufe der Zeit zu. Mit der regelmäßigen und fachgerechten Reinigung lassen sich Kalkablagerungen entfernen und die Reparatur Kaffeevollautomat vermeiden. Der Kaffeevollautomat muss nicht zerlegt werden, Kalkentferner lassen sich als Lösung direkt in die Kaffeemaschine einfüllen. Wichtig ist es, die Kaffeemaschine danach mehrmals nur mit Wasser und ohne Kaffeepulver „durchlaufen“ zu lassen, damit die Reste des Kalkentferners entfernt werden.

 

Tipp 4:  Magnet muss gereinigt werden

 

Handwerkliches Talent und Erfahrung an technischen Kleingeräten sind die Basis, um das Reparieren selbst durchzuführen. Das Gerät wird vom Stromnetz entfernt, das passende Werkzeug muss für die kaffeemaschinen reparatur vor Ort sein. Ein Schraubenzieher ist wichtig, um an der Kaffeemaschine Schrauben, die sich gelockert haben, nachzuziehen. spezieller Schlüssel werden bei einigen Kaffeemaschinen-Modellen mitgeliefert, um diesen Vorgang regelmäßig durchzuführen. Auf Basis der Basis der Magnetschaltung arbeiten einige Geräte, der Schwimmer befindet sich im Wasserbehälter. Falls sich im Vorratsbehälter zu wenig Wasser befindet, stellt sich der Magnetschalter automatisch ab. Magnetische kleinste Teilchen, die sich manchmal im Wasser befinden, können sich am Magnethalter festsetzen und den Betrieb lahmlegen. Der Magnet wird regelmäßig gereinigt, selbst wenn die Verunreinigungen kaum sichtbar sind. Der Vorratsbehälter mit Wasser muss angemessen gefüllt sein, damit der Schwimmer den Magneten schwimmend erreichen kann und der Kaffeebetrieb wie gewünscht.

 

Tipp 5:  Ein Leck in der Kaffeemaschine kann zur Kaffeemaschinen Reparatur führen

 

Der Kaffee läuft aus dem Gerät, bevor er in der Kanne landet. Dann ist oft der Schlauch verrutscht oder beschädigt, wer die Kaffeemaschine nach dem Trennen von der Steckdose aufschraubt, kann die Schläuche ordnen oder austauschen. Relevanten Dichtungen werden im Rahmen der Kaffeevollautomatenreparatur von Kaffeevollautomaten ausgewechselt. Falls die Kaffeemaschine kein Wasser zieht, hat das häufig den gleichen Grund, die Schläuche sind so verdreht, dass das Wasser nicht mehr fließen kann.

 

Lesen Sie auch: Wie findet man die besten Dienstleistungen für die Reparatur von Kaffeemaschinen Berlin?

 

Zusammenfassung zur Reparatur Kaffeevollautomaten

 

Die VDE 0701 Sicherheits-Prüfung führt der Fachmann durch. Aber oft können kleine Störungen den Kaffeebetrieb stören. Das Auswechseln von Dichtungen oder das Entkalken sind zwei Faktoren, die die Tür zu einer längeren Haltbarkeit der Kaffeemaschine öffnen und das Kaffeevollautomat reparieren möglich machen. Jeder Hobbs-Handwerker muss sicher einschätzen können, welche Kleinreparaturen ohne Gefährdung der eigenen oder anderer Personen möglich sind und wann es sinnvoller ist den Experten zu rufen. Nach dem Ausschlussprinzip kann die Wartezeit auf die Fachkraft dazu benutz werden, die Fehlerquellen, die nicht in Frage kommen, zu notieren. Dank dieser wichtigen Informationen benötigt der Handwerker dadurch weniger Zeit.

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2020-01-20 23:59
Reading progress update: I've read 30 out of 320 pages.
The Berlin Conspiracy - Tom Gabbay

off and running with this. a wonderful start. loved how the Prologue of this Spy novel started with a quiet scene of a person saying farewell to family, and passing away in bed, in some gloomy bed in 1920s Berlin; I felt like I was doing another story from Mortal Echoes...death, dying, taking it with calm.

 

and then the Spy stuff started when the book jumped ahead in time. retired spy Jack Teller, flies from the USA to West Berlin, because there’s an asset there who will only talk to him. potential asset - but it gets screwed up for a sudden, strange reason. Jack’s bosses are pissed; Jack is all like ‘you’re not my bosses anyway’; it’s heated, he wanders off, beer with new pal Horst (seems overly friendly), literally carries Horst home...and meets Hanna.

 

ah, West Berlin in 1963 (no, I don’t get to say that - like this scene has brought me back to something familiar! nice try, Tigus. no, no chance. and even where I am, I have not carried a sozzled person home, or been carried home sozzled).

 

feels like a good‘un. need a successful Spy novel - the last two did not succeed.

More posts
Your Dashboard view:
Need help?