logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: c.c.-hunter
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
review 2017-05-17 00:00
Born at Midnight
Born at Midnight - C.C. Hunter

Born in midnight by C.C Hunter

This is the first book I have read by this author I liked this book. This book is about kylie Galen has been having not a good summer her parents’ divorce and her boyfriend dumps her than she was caught at a party with alcohol present her mother than send her to camp, the camp is called shadow falls, kylie than find out the camp is for supernatural. Then she embarks to find out what she is

Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2017-03-15 18:52
Your Soul Was Made for Mine by C.L. Hunter
Your Soul Was Made for Mine - C.L. Hunter

“Looking for another shade of grey?” asks the blurb but I’m not sure why. I always assumed that there hinted at “grey” book was wall-to-wall sex but maybe I’m wrong seeing as I’ve never read it and I was nearly halfway through this one before the sexy times began.

 

Your Soul Was Made for Mine is a bit more than a sex-fest. If you’re looking for some Alexa Riley type action straight-away, you will need some patience. This is a story about over-coming grief, building a friendship through pages and pages of handwritten letters and, yeah, it’s also about a super-rich handsome man who knows what he wants when he sees it and sets out to make it his.

 

After a deathbed encounter, Nolan believes in fate, angels and souls that were meant to be together for eternity. He also thinks nothing of spending $40,000 on a bottle of bubbly in order to woo his soul mate Emmalyn who cannot resist his lusty ways once they meet in the flesh (and, really, why would you want to?).

 

This was an interesting blend of fantasy and romance and wasn’t at all what I was expecting after reading a snippet of the blurb. It’s more of an old-fashioned love story, the kind that takes its time getting to know the characters and building their relationship as well as creating the world in which they live. When the two come together it’s explicit but there’s more here than the sexy times and that’s not a complaint. The couple travel (he is a bazillionare from Ireland, after all) and the customs and landscapes are beautifully weaved into their love story.

 

I found the story a wee bit hard to get into, truth be told and no, it’s not because the sexy times were delayed, I like sexless books too! It's because the dialogue felt a little formal and unnatural and continually threw me out of things. I thought it was an aspect of the letter writing telling the tale for the first half but it pretty much continued as the story went along. I did get used to it but it took me awhile. I did enjoy the characters and thought they came across as real people meant for each other.

 

I’d recommend this to someone looking for a meaty, slower burn of a romance with a lovely side of erotic sex.

 

*The FTC makes me declare that I received a free copy of this book from the author in exchange for my honest thoughts. 

Like Reblog Comment
review 2016-10-08 05:34
The Earth Experience
The Earth Experience - C.O. Hunter
Like Reblog Comment
text 2016-02-05 14:35
Not for me but...
Born at Midnight - C.C. Hunter

Ok, so...when I started, I was like, "Oooo yay!!" And after the first four chapters, I couldn't bring myself to read anymore. I couldn't connect with Main Character. I also felt the writing was sporadic. Just in those four chapters. I really had high hopes, and since I have what's there so far as a series, to this date, in paperback, I'm pretty sure I'm going to go back and try and re-read this. So, here's to hoping. 

Like Reblog Comment
review 2015-11-26 09:20
Shadow Falls Camp -Teil 1
Geboren um Mitternacht (Shadow Falls Camp #1) - Tanja Hamer,C.C. Hunter
 " Das ist nicht lustig ! " hört sie ihren Vater brüllen.
 Titel:  Shadow Falls Camp - Geboren um Mitternacht
Autor: C.C. Hunter
Seiten:512
Buchart : Fantasy
Verlag:S.Fischer Verlag
Bestellcode:  978-3-426-51710-9
 
Erhältlich ab : -
Kosten : €9,99
Alter: ab - Jahren
Genre:Fantasy , Jugendbuch
Vorgängerbände: -
Folgebände: Verfolgt im Mondlicht
Erwacht im Morgengrauen
Erwählt in tiefster Nacht
Entführt in der Dämmerung
Verfilmt: -
Das Cover ist nichts Weltbewegendes . Der Klappentext war interessant sonst hätte ich mir das Buch auch nicht geholt. 
 Im Shadow Falls Sommercamp lernen Werwölfe, Vampire, Hexen, Feen und Gestaltwandler mit ihren übernatürlichen Kräften umzugehen.
In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche …
Doch plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte gemeinsam einsetzen, werden sie die übermächtigen Feinde besiegen können.
 
 
Kylie ist anders als die anderen,  ihre Eltern machen sich sorgen, sie wacht nachts schreiend auf und sieht immer einen Soldaten. Sie geht auch zur Psychologin aber die versteht sie ja eh nicht.  Kylie findet als blöd , zweifelt an sich selbst  und das schlimme ihre Eltern trennen sich gerade, ihr geliebter Vater verlässt sie, da ihre Mutter ein Gefühlskaltes Miststück ist.
Dann überspannt sie den Bogen und ihre Mutter schickt sie auf ein Sommer Camp und auf der fahrt dahin merkt sie das ihre Mitfahrer alle anders sind. Bei einer Vorstellungsgruppe erfährt Kylie das es Vampir,  Feen und Co wirklich gibt und das der Soldaten  den sie sieht ein Geist ist. Kylie denkt das ist ein  Traum,  ein  schlimmer dazu,aber da musste nun durch. Und nach und nach merkt Sie das es doch gar nicht so schlimm ist und die Jungs ganz süß da sind.
Das Buch ist ein gelungenes Jugendbuch,  es ist alles dabei was man braucht, dennoch war es für mich oft schon so das man sehr erahnen konnte was auf den nächste Seiten passiert und wurde daher sehr uninteressant. Die Orte sind toll beschrieben, auch wie die Wesen so sind das hatte mich überzeugt aber der Rest nicht. Aber ich denke ich ab einfach schon zu viel solche Geschichten gelesen, für Leute die gerade erst  solche Gene anfangen zu lesen, könnte es total überzeugen .:)
 Shadow Falls Camp - Entführt in der DämmerungShadow Falls Camp - Erwählt in tiefster NachtShadow Falls Camp - Geboren um MitternachtShadow Falls Camp - Verfolgt im MondlichtShadow Falls Camp – Erwacht im Morgengrauen
 Schon als Kind liebte C.C. Hunter Glühwürmchen, lief am liebsten Barfuß und rettete mögliche Märchenprinzen in Form von Fröschen vor ihren Brüdern. Auch wenn sie heute meist Schuhe trägt, ist sie immer noch von Glühwürmchen fasziniert. Sie rettet inzwischen nicht mehr nur Frösche, sondern auch andere Tiere, und hat einen Märchenprinzen gefunden. Mit ihm, drei Katzen und einem Hund lebt sie in Texas – und wenn sie nicht gerade liest, schreibt oder Zeit mit ihrer Familie verbringt, fotografiert sie gerne.

 

More posts
Your Dashboard view:
Need help?