logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: geocachen
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2015-07-14 11:48
Gute Story mit Luft nach oben.
Fünf - Ursula Poznanski

Inhalt: Ein Spiel mit Namen Tod. Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fußsohlen: eintätowierte Koordinaten. Sie führen zu einer Hand, in Plastikfolie eingeschweißt, und zu einem Rätsel, dessen Lösung wiederum zu einer Box mit einem weiteren abgetrennten Körperteil führt. Es ist ein blutiges Spiel, auf das sich das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger einlassen muss. Jeder Zeuge, den sie vernehmen, wird kurz darauf getötet, die Morde folgen immer schneller aufeinander. Den Ermittlern läuft die Zeit davon. Sie ahnen, dass erst die letzte Station der Jagd das entscheidende Puzzleteil zutage fördern wird ...

 

Meine Meinung: Ich habe lange gebraucht, um mit dem Buch warm zu werden. Irgendwie fehlte mir die Verbindung zu den Charakteren und ich hätte mir einfach gerne mehr Details gewünscht. Ab der Hälfte zog mich der spannende Fall jedoch endlich in seinen Bann und ich fieberte aufgeregt mit, konnte über meine anfänglichen Startschwierigkeiten hinweg sehen. Ich finde es sowieso genial, dass Geocachen in diesem Thriller quasi der Hauptbestandteil ist! Toll und innovativ!

Nur leider leider wurde mir schnell der Ausgang des Romans klar und ich wusste schon bald, wer mich am Ende als Täter erwarten würde. Noch einen Minuspunkt gibt es leider für das schon arg abgenutzte Schema "Kommissar/in hat düstere Vergangenheit, die in dem Fall irgendeine Rolle spielt". Deswegen nur 3.5 Sterne.

More posts
Your Dashboard view:
Need help?