logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: k-webster
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2018-01-24 04:45
Rezension | Lieber Daddy-Long-Legs von Jean Webster
Lieber Daddy-Long-Legs - Jean Webster,Fr... Lieber Daddy-Long-Legs - Jean Webster,Franz Renger,Ingo Herzke

Beschreibung

 

Judy Abbott kennt nichts als das Leben und die Arbeit im Waisenhaus. Als sich ein Wohltäter dazu entschließt das Mädchen durch die Möglichkeit eines Collegebesuches zu fördern, ändert sich ihr Leben schlagartig. Der geheimnisvolle Mann möchte anonym bleiben und fordert für seine finanzielle Unterstützung lediglich einen Brief pro Monat von Judy in dem er über ihre Fortschritte informiert wird.

 

Voller Lebensmut beginnt Judy ein neues Leben und berichtet dem ihr unbekannten Wohltäter mehrmals im Monat von ihren Erlebnissen und dem Gelernten. Ihre Briefe adressiert sie mangels eines richtigen Namens an “Mr. Smith” oder aufgrund ihrer eigenen Vorstellung des schlacksigen Mannes an “Daddy-Long-Legs”.

 

Meine Meinung

 

Jean Websters Roman “Lieber Daddy-Long-Legs” wurde 1912 zum ersten Mal veröffentlicht und erstrahlt nun Dank des Königskinder Verlags in neuem Glanz. Wie immer kann man zum gelungenen Erscheinungsbild nur gratulieren, denn das türkisfarbene Büchlein mit dem zarten Blumenmuster und der Silhouette eines Gentlemans mit Hut passt perfekt zur Geschichte aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts. Dieser Klassiker ist erst durch diese Neuauflage in mein Blickfeld gerückt und durch die Briefaktion im letzten Jahr war ich nun schon äußerst gespannt auf die Story.

 

"Er sah ganz und gar wie ein riesiger, schwankender Weberknecht aus – ein »Daddy-Long-Legs«." (Lieber Daddy-Long-Legs, Seite 11)

 

Ganz in der Mode der damaligen Zeit zählt auch Jean Webster Werk zu den so genannten Briefromanen. Der größte Teil des Romans ist in Briefform abgefasst, lediglich die einleitenden Kapitel heben sich davon ab. Diese Art des Erzählens erfordert viel Geschick und vor allem schriftstellerisches Talent. Jean Webster ist es sehr gut gelungen ihrer Geschichte die notwendige Dynamik zu verleihen und das obwohl sich die Erzählung nur aus den Briefen (also aus der Perspektive) von Judy ergibt.

 

Die Briefe des Waisenmädchens und nun angehender Studentin an ihren geheimnisvollen Wohltäter »Daddy-Long-Legs« sind voller lebensbejahender Freude und haben durch eine Prise Humor genau die richtige Spritzigkeit. In ihrer erfrischenden und unbedarften Art erzählt Sie davon wie sie Freundschaften knüpft, gesellschaftlichen Umgang erlernt und natürlich berichtet sie von ihren Fortschritten am College. Das Bedürfnis sich jemanden mitzuteilen ist so groß, dass Judy gleich mehrmals im Monat an den unbekannten Mann schreibt, denn außer »Daddy-Long-Legs« hat Judy niemanden dem sie von ihren aufregenden Erlebnissen erzählen könnte.

 

"Um einen Mann auf seine Seite zu ziehen, gibt es nur zwei Methoden: Man muss ihm entweder schmeicheln oder unfreundlich werden." (Lieber Daddy-Long-Legs, Seite 172)

 

Es ist wundervoll die Entwicklung von Judy zu beobachten und die ersten Anzeichen einer Verliebtheit fest zu stellen. Schließlich muss es ja einen Grund dafür geben, dass sich ein gewisser symphatischer Jervis Pendleton immer öfter Raum in ihren Briefen verschafft. Am besten macht ihr euch einfach selbst ein Bild davon und beginnt gleich zu lesen!

 

"Es ist schrecklich, ein schlechtes Gedächtnis und zwei Mäntel zu besitzen!" (Lieber Daddy-Long-Legs, Seite 174)

 

“Lieber Daddy-Long-Legs” ist ein fröhlich frischer Klassiker über die Phase der Selbstfindung, der alles andere als eingestaubt ist und mein Herz im Sturm erobert hat. Natürlich freue ich mich nun schon sehr auf den Folgeband “Lieber Feind”, der bereits im Frühjahr erscheinen wird.

 

Information zur Reihe

 

1. 2017 Lieber Daddy-Long-Legs 1912 Daddy-Long-Legs
2. 2018 (erscheint im März) Lieber Feind 1945 Dear Enemy

Fazit

 

Ein Briefroman vom Allerfeinsten! Gefühlvoll und voller Humor erzählt die Waise Judy Abott von ihrem Schicksal und ihrer aufregenden Zeit auf dem College. Ein Klassiker der glücklich macht!

Source: www.bellaswonderworld.de/rezensionen/lieber-daddy-long-legs-von-jean-webster
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2017-09-19 20:49
Great romance collection
Drawn to Him: A Romance Collection - Willow Winters,M. Never,L.J. Shen,K. Webster,Jade West,Isabella Starling,A. Zavarelli,K.L. Kreig

The beauty of a collection of novellas is that you can read them all, one after another, or you can pick one and enjoy a quick read, getting to them all over time. My favorite thing is discovering new to me authors. Drawn to Him has a great mix of eight authors, some I've read and some I'll be reading again. There's a little something for everyone who enjoys the romance genre. We get mystery, suspense, Alpha males, angst, and even a bit of the taboo. The stories are well-written and engaging, and while I liked some of the tales and characters more than others, I can honestly say that I enjoyed them all. 

Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2017-09-18 19:36
With the First Goodbye by Len Webster
With the First Goodbye - Len Webster

 

What four letter word is associated with both weakness and strength and can empower as easily as it can destroy?  That tricky dichotomy known as LOVE!  When it comes to love there is no logic, because love is based on emotion, not state of mind.   With the First Goodbye takes a look at both sides of the scenario.  Len Webster turns a tragic chain of events into an inspiring tale of hindsight and heartache.  Maxwell has experienced love at it's most toxic and is learning what pure love really feels like.  Will his happy ending pay the price for his past indiscretions?  Josephine and Max teeter on the the brink of forever and never.  Which will they choose?

Like Reblog Comment
review 2017-09-18 00:00
With The First Goodbye
With The First Goodbye - Len Webster With The First Goodbye - Len Webster What four letter word is associated with both weakness and strength and can empower as easily as it can destroy? That tricky dichotomy known as LOVE! When it comes to love there is no logic, because love is based on emotion, not state of mind. With the First Goodbye takes a look at both sides of the scenario. Len Webster turns a tragic chain of events into an inspiring tale of hindsight and heartache. Maxwell has experienced love at it's most toxic and is learning what pure love really feels like. Will his happy ending pay the price for his past indiscretions? Josephine and Max teeter on the the brink of forever and never. Which will they choose?
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2017-08-07 13:02
Book Review For 'The Wild' by K. Webster
The Wild - K Webster,Ellie McLove

'The Wild' by K. Webster is not so much as a Dark Romance but a more Tabo Type Romance for some and possible a trigger story for others. I can completely understand how some people might not want to read these types of books due to a past issue. So I just want to warm you that if you have a sensitive taste or just like the easy sweet romance than this book might not be for you.
When I read books which are manly Romance books I go in with the understanding that this is just a Fantasy Read and it an escape from day to day times. I have had family issue and for me this didn't trigger anything but again I take books like this for Fantasy reading even though it could possible be true. Anyway, sorry to go on so but I just hate for people that don't like these type of stories to read this book, which then might possible upset them or cause a bad review. Everyone has their taste and limits and for me this was a great fantasy read.
With all that said....it hard to tell much of their story because you can easily give into spoilers. This family goes through some really hard emotional times where Reed feels they need to leave what they know and move away to the wilderness to move forward.
Loved this book and could not put it down. I hope to read more books by Ms. Webster soon!


"My honest review is for a special copy I voluntarily read."
https://www.amazon.com/gp/profile/A2HX0B5ELOPP5Z?ie=UTF8&ref_=sv_ys_3
https://www.goodreads.com/user/show/1831318-sissy-s-romance-book-review-for-you
https://twitter.com/soapsrus68
https://www.facebook.com/RomanceBookReview
http://sissymaereads.blogspot.com/
http://booklikes.com/blog
https://romancebookreviewforyou.wordpress.com/
https://www.tumblr.com/blog/romancebookreviewforyoublog
https://plus.google.com/+SissyHicks
https://www.facebook.com/groups/1709181636033417/
https://www.pinterest.com/u2soapsrus/

Links
Goodreads: http://bit.ly/ 2h6kfxU
 
Source: www.amazon.com/Wild-K-Webster-ebook/dp/B074GR2H46/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1502050529&sr=1-1&keywords=Wild+K.+Webster
More posts
Your Dashboard view:
Need help?