logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Das Tagebuch der Bridget Jones - Helen Fielding, Ariane Böckler
Das Tagebuch der Bridget Jones
by: (author) (author)
2.50 10
Bridget Jones ist knapp über 30, arbeitet als Lektorin in einem Verlag, hat einen aktiven großen Freundeskreis -- eine selbstbewusste junge Frau also. Aber ihr Lebenslauf weist ein großes Manko auf: Sie ist Single. Ein unhaltbarer Zustand, wie auch ihre Eltern, deren Freunde sowie ihre... show more
Bridget Jones ist knapp über 30, arbeitet als Lektorin in einem Verlag, hat einen aktiven großen Freundeskreis -- eine selbstbewusste junge Frau also. Aber ihr Lebenslauf weist ein großes Manko auf: Sie ist Single. Ein unhaltbarer Zustand, wie auch ihre Eltern, deren Freunde sowie ihre verheirateten Freundinnen finden. Die sie prompt immer wieder einladen, um ihr alleinstehende Männer vorzustellen. Dieses Weihnachten war Mark Darcy der auserwählte Kandidat ihrer Eltern -- ein unmöglicher Mensch, grauenhaft gekleidet, mit dem man keine zwei vernünftigen Worte wechseln kann. Außerdem flirtet sie wie wild mit Daniel, ihrem Chef. Und ihre Freundinnen sind stolz auf sie -- hat sie es doch geschafft, sich wieder anzuziehen und zu gehen, nachdem Daniel ihr erklärt hatte, nur weil er scharf auf sie sei, wolle er noch lange keine Beziehung mit ihr. Nebenbei kämpft sie noch mit ihren Gewichtsproblemen, einem langweiligen Job, dem Single-Dasein als solchem und mit der Tatsache, dass ihre Mutter nun nach all den Jahren plötzlich anfängt auf Männerpirsch zu gehen und ein rasantes Eigenleben entwickelt. Ein Unterhaltungsroman im besten Sinne des Wortes. Singles um die 30, die schon mindestens eine Diät hinter sich haben, werden sicher vieles wieder erkennen. Die Krisensitzungen mit den besten Freundinnen zum Beispiel, die wohlmeinenden Ratschläge derer, die schon unter der Haube sind (und deren Männer fremdgehen). Und bekannt ist vielleicht auch das Kalorienzählen, die Ausreden vor sich selbst, warum es denn nun ausgerechnet Schokolade anstelle vollwertiger Ernährung sein musste -- und das schlechte Gewissen am Tag danach. Ich konnte auf alle Fälle herzlich lachen. --Daniela Ecker
show less
Format: paperback
ISBN: 9783442443925 (344244392X)
Publisher: Wilhelm Goldmann Verlag, GmbH
Pages no: 343
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Community Reviews
Portable Magic
Portable Magic rated it
3.0 Bridget Jones’ Diary ★★★☆☆
This modern reinvention of Pride and Prejudice is pretty amusing, if you can forgive the substitution of the silly Bridget character for Elizabeth Bennett. Actually, this is more a reinvention of the story, if there were no Bennett sisters and if Lydia were the main character instead of Elizabeth. B...
NiWa
NiWa rated it
5.0 Herrlich amüsante Unterhaltungsliteratur
Egal ob die Interpretation von Schwangerschaftstests, den Kampf gegen den Nikotin- und Alkoholkonsum, oder die Verbesserung der beruflichen Situation - Bridget Jones ist eine moderne Frau, die sich dem Leser in ihrem Tagebuch nicht gerade von ihrer Schokoladenseite präsentiert.Man mag es glauben ode...
Nuna
Nuna rated it
Well,i decided on reading this before exams because i wanted a light reading.The first time i read it was like 10 years ago and i remember i liked it, so i gave it 4 stars. I think my memorie was decieved.This book...*sighs* i have to say that the writing style wasn't for me, at times i found it a b...
the dilemma of reading
the dilemma of reading rated it
4.0 Bridget Jones's Diary/Helen Fielding
Bridget Jones's Diary is the devastatingly self-aware, laugh-out-loud account of a year in the life of a thirty-something Singleton on a permanent doomed quest for self-improvement. Caught between the joys of Singleton fun, and the fear of dying alone and being found three weeks later half eaten by ...
LindaLeest
LindaLeest rated it
2.0 Bridget Jones's Diary
Een zeldzaam geval van 'de film is beter dan het boek'.
Other editions (6)
Books by Helen Fielding
Books by Ariane Böckler
On shelves
Share this Book
Need help?