logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Plötzlich Prinzessin - Meg Cabot, Katarina Ganslandt
Plötzlich Prinzessin
by: (author)
Die Haare: Sie sind "weder blond noch braun, sondern irgendwas dazwischen, also das, was man als mausbraun oder straßenköterblond bezeichnet. Sehr apart, was? Und dann habe ich noch einen Mund wie ein Breitmaulfrosch, null Busen, dafür aber Füße wie Langlaufskier." Sieht so etwa eine Prinzessin... show more
Die Haare: Sie sind "weder blond noch braun, sondern irgendwas dazwischen, also das, was man als mausbraun oder straßenköterblond bezeichnet. Sehr apart, was? Und dann habe ich noch einen Mund wie ein Breitmaulfrosch, null Busen, dafür aber Füße wie Langlaufskier." Sieht so etwa eine Prinzessin aus? Sicher nicht, aber ganz so kritisch, wie sich die 177 cm große Mia Thermopolis selber sieht, schaut sie nun wirklich nicht aus. Doch wie soll man objektiv sein, wenn der meistumschwärmte Junge der Schule einen konsequent ignoriert? Das ändert sich, als Mia erfährt, dass ihr Vater, der weit entfernt von New York in dem kleinen Fürstentum Genovia lebt, der regierende Fürst dieses Landes ist. Zunächst scheint das wenig Einfluss auf Mias Leben zu haben, bis ihr Vater zu einem Gespräch mit seiner unehelichen Tochter anreist. Mia erfährt, dass der Vater wegen einer Krebserkrankung zeugungsunfähig geworden -- und sie der einzige Nachkomme und damit Erbin des Fürsten ist. Was für andere Mädchen ihres Alters die Erfüllung aller Träume wäre, entpuppt sich für Mia als Albtraum. Ihr ist das alles nicht nur schrecklich peinlich, die ganzen Konsequenzen des mit dem Vater geschlossenen Vertrages werden ihr erst richtig klar, als Grandmère, anreist, um der Enkelin "Prinzessunterricht" zu erteilen. So soll Mia in die Lage versetzt werden, bei offiziellen Anlässen an der Seite ihres Vaters zu repräsentieren. Als Gegenleistung darf sie weiter in New York zur Schule gehen -- was auch kein Zuckerschlecken ist, nachdem alle erfahren haben, wer sie wirklich ist. Das märchenhafte Thema wird völlig unkitschig dargestellt, Mias Tagebuch trifft genau den Ton, in dem Girls in diesem Alter reden und denken. Klischees werden aufgebrochen -- Grandmère ist ein Drachen, Mia will sich nicht stylen usw. Ein tolles Buch für Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren! --Ulrike Rudolph
show less
Format: paperback
ISBN: 9783570300589 (3570300587)
Publisher: cbt
Pages no: 288
Edition language: Deutsch
Series: The Princess Diaries .75 (#1)
Bookstores:
Community Reviews
If This Bookworm Has Offended
If This Bookworm Has Offended rated it
3.0 Review: The Princess Diaries by Meg Cabot
Title: The Princess DiariesAuthor: Meg CabotSeries: The Princess Diaries, 1Format: ebookLength: 456ish pages (iPhone)Rating: 3 stars Synopsis: Mia Thermopolis is pretty sure there’s nothing worse than being a five-foot-nine, flat-chested freshman, who also happens to be flunking Algebra. Is she ev...
An Un-Calibrated Centrifuge
An Un-Calibrated Centrifuge rated it
3.0 The Princess Diaries
The early 2000s were a wild time. If I had read the book back then I might have liked it. But in general I think the movie did it better. The book laid on the diary format too hard. It's like that break up book by Daniel Handler where the MC is writing a letter... I just don't believe Mia taking the...
danae
danae rated it
Fat Louie is orange. Your whole life has been a lie. I was hugely distracted trying to figure out how this Genovian monarchy works. Mia's father is apparently running the country, but he has plenty of time to spend bugging Mia in the US? Mia is heir to the throne despite being an illegitimate chil...
Selan
Selan rated it
I loved this book. It was a great read and I think I've actually read something in the same series when I was younger. It's set in a "diary" format and is about an ordinary schoolgirl called Mia who becomes a princess. Yes, she becomes a princess. Turns out her dad is secretly a prince and she has...
Kaethe
Kaethe rated it
5.0 The Princess Diaries - Meg Cabot
1 Jan 20041 July 2015I've read all the books, even the ones that are side stories or fashion tips or the middle grade adventures of a different princess. I've seen both movies repeatedly, and yes, I would love to see another film with Mia as a fully-functioning adult. Also, Julie Andrews continues t...
Other editions (4)
Books by Katarina Ganslandt
On shelves
Share this Book
Need help?