logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Der Auftrag des Ältesten (Eragon, #2) - Christopher Paolini, Joannis Stefanidis
Der Auftrag des Ältesten (Eragon, #2)
by: (author) (author)
4.00 25
Der erste Teil der Drachenreiter-Trilogie, Eragon. Das Vermächtnis der Drachenreiter, den der damals 18-jährige Christopher Paolini vorlegte, begeisterte die Leser in aller Welt und brach reihenweise Verkaufsrekorde. Dass der Autor, der nie eine öffentliche Schule besucht hat, damals nicht... show more
Der erste Teil der Drachenreiter-Trilogie, Eragon. Das Vermächtnis der Drachenreiter, den der damals 18-jährige Christopher Paolini vorlegte, begeisterte die Leser in aller Welt und brach reihenweise Verkaufsrekorde. Dass der Autor, der nie eine öffentliche Schule besucht hat, damals nicht überschätzt wurde, belegt er nun eindrucksvoll mit Eragon. Der Auftrag des Ältesten. Auch hier gelingt es Paolini wieder mit erstaunlichem Geschick, die verschiedenen Handlungsstränge souverän aufzubauen, den Spannungsbogen zu halten und die Erzählung zu einem konzisen Ende zu führen. Eragon. Der Auftrag des Ältesten setzt nur drei Tage nach der blutigen Schlacht gegen Galbatorix am Ende des ersten Teils an, aus der Eragon siegreich hervorging. Er hat bewiesen, dass er ein Drachenreiter ist, doch schon wartet das nächste Abenteuer auf ihn. Sein Cousin Roran wird von dunklen Mächten erpresst und zu einer Gefahr für Eragon, der seit der großen Schlacht unter starken Rückenschmerzen leidet. Außerdem lernt Eragon immer mehr über die Macht der Magie. Mit seinem treuen Drachen Saphira kämpft er gegen die finsteren Mächte, die das Dorf Carvahall bedrohen. Nicht nur an Rorans Beispiel wird deutlich, wie Paolini es in diesem zweiten Band schafft, viele seiner Charaktere noch differenzierter zu zeichnen. Wer zu den Guten und wer zu den Bösen gehört, wird immer weniger eindeutig, so dass Alagaesia, seine Fantasy-Welt, noch bunter und bizarrer wirkt. Es ist beeindruckend, wie elegant Paolini sein umfangreiches Personal dirigiert, ohne sich dabei in Widersprüchen oder Wiederholungen zu verfangen. Leser, die sich für den ersten Teil der Drachenreiter-Trilogie begeistert haben, werden auch in Eragon. Der Auftrag des Ältesten auf ihre Kosten kommen. Ohne Frage: Christopher Paolini hat sich noch einmal weiterentwickelt. --Carsten Hansen
show less
Format: hardcover
ISBN: 9783570128046 (3570128040)
ASIN: 3570128040
Publisher: cbj
Pages no: 795
Edition language: Deutsch
Series: The Inheritance Cycle (#2)
Bookstores:
Community Reviews
Valarauco
Valarauco rated it
4.0 Der Auftrag des Ältesten (Eragon, #2)
Eragon hat seinen Kampf mit Durza überlebt. Er ist schwer verletzt doch er lebt. Als er jedoch seinen Freund Murtagh bei einem Angriff der Urgals verliert, ist Eragon erneut zutiefst erschüttert. Zudem starb auch Ajihad, der Anführer der Varden. Nach dem er seine Aufgaben als Drachenreiter erfüllt u...
Tolle Lege!.
Tolle Lege!. rated it
2.0 Eldest
The book is simply written and gives its characters one dimensional comic book personalities with no nuances whatsoever. If I wanted that I would read Ayn Rand, but I don't and stopped reading her a long time ago. And did I mention, there is no subtlety with the story. I'm moving on and out of th...
Cheri's Book Blog
Cheri's Book Blog rated it
4.0 Eldest
My 10 year old son and I are reading this series together - the audio books - and we both very much enjoyed it. I would have given it a 3.5 and he would have given it a 5 (he's very easy) so I rated it 4 stars.
Cheri's Book Blog
Cheri's Book Blog rated it
4.0 Eldest
My 10 year old son and I are reading this series together - the audio books - and we both very much enjoyed it. I would have given it a 3.5 and he would have given it a 5 (he's very easy) so I rated it 4 stars.
Sarah's Library
Sarah's Library rated it
3.0 Eldest (Inheritance Cycle, #2) by Christopher Paolini
24/09 - Eragon, Eldest, Brisingr - I'm reviewing all three of The Inheritance Cycle books together because most of what I have to say applies to all three equally, so instead of writing three reviews all saying almost the same thing, I decided to combine the reviews together into this one.I enjoyed ...
Other editions (6)
Books by Christopher Paolini
Books by Joannis Stefanidis
On shelves
Share this Book
Need help?