logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Der Historiker - Elizabeth Kostova
Der Historiker
by: (author)
4.33 15
Die Legende des Vampirs scheint ebenso unsterblich zu sein wie das mythische Ungeheuer, um das sie sich rankt. Dabei hat sie im Laufe der Jahre ganz unterschiedliche Gestalten angenommen: von der finsteren Eleganz Bela Lugosis bis zu Anne Rice‘ doch sehr modernen Blutsaugern. In Der Historiker... show more
Die Legende des Vampirs scheint ebenso unsterblich zu sein wie das mythische Ungeheuer, um das sie sich rankt. Dabei hat sie im Laufe der Jahre ganz unterschiedliche Gestalten angenommen: von der finsteren Eleganz Bela Lugosis bis zu Anne Rice‘ doch sehr modernen Blutsaugern. In Der Historiker nimmt Elizabeth Kostova all diese Einflüsse auf und führt sie zu ihren Ursprüngen zurück: zu Bram Stokers Dracula und weit darüber hinaus in die düsteren Abgründe der europäischen Geschichte. Wie in Stokers Roman entfaltet sich auch in Der Historiker die Erzählung in Briefen, Archivmaterial und anderen Dokumenten. Die namenlos bleibende Erzählerin findet in der Bibliothek ihres Vaters, des Historikers Paul, ein uraltes Buch und eine Reihe rätselhafter Briefe. Als sie ihren Vater darauf anspricht, erzählt dieser ihr eine ebenso unglaubliche wie schreckliche Geschichte. Die Briefe stammen von seinem ehemaligen Mentor Professor Rossi, der vor etwa zwanzig Jahren Nachforschungen über den berüchtigten rumänischen Fürsten Vlad der Pfähler angestellt hat -- jener historischen Figur, die als Vorbild für Dracula diente. Rossi hatte damals eine erstaunliche Entdeckung gemacht: Vieles wies darauf hin, dass Vlad noch immer am Leben sein könnte. Bei dem Versuch, Vlads wahres Grab zu finden, verschwand der Professor jedoch spurlos. Gemeinsam mit Rossis Tochter Helen begab sich Paul auf die Suche nach seinem Mentor und nahm damit zugleich dessen Vermächtnis auf: Licht in die Legende um den grausamen Fürsten zu bringen. Weitere zwanzig Jahre später scheint sich die Geschichte zu wiederholen. Als ihr Vater Paul auf mysteriöse Weise verschwindet, begibt sich nunmehr die Erzählerin auf die Suche nach ihm – und nach der Wahrheit hinter dem Mythos Dracula. Der Roman wechselt zwischen drei Zeitebenen, den 30er, 50er und 70er Jahren, in denen die Suche nach Dracula stets wie ein Leitmotiv die Handlung bestimmt. Mit beachtlichem erzählerischem Geschick gelingt es Elizabeth Kostova, die einzelnen Handlungsstränge miteinander zu verknüpfen. Dabei geht es ihr keineswegs darum, einen nervenaufreibenden Thriller oder Horrorroman zu schreiben. Auf bluttriefende Szenen wartet man hier vergebens. Vielmehr entsteht die subtile Spannung dieses Romans aus den historischen Enthüllungen, die Kostova mit großem Rechercheaufwand untermauert. -- Eine der originellsten und poetischsten Neuschöpfungen des Dracula-Mythos der letzten Jahre! --Sara Schade
show less
Format: paperback
ISBN: 9783827005908 (3827005906)
Publisher: Bloomsbury
Pages no: 825
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Community Reviews
FatherCraneMadeMeDoIt
FatherCraneMadeMeDoIt rated it
4.0
This is an intense book. It took me about three months to finish, partly because it is very long, but also because it requires a decent amount of mental effort to read. It is not a book that you want to read after a long day. You really have to be in the right mood. But when you are in the right moo...
Thewanderingjew
Thewanderingjew rated it
3.0 Good science fiction!
The Historian, Elizabeth Kostova, author; Joanne Whalley, Dennis Boutsikaris, Rosalyn Landor, Martin Jarvis, Robin Atkin Downes, Jim Ward, narrators Does Vlad Tepes, Count Dracula still live? That is the subject of this book. The reader will travel all over the world with the characters as the searc...
Moonlight Reader
Moonlight Reader rated it
2.5 Way too long
If you've seen my updates, you'll probably remember that I was pretty excited about this book back at the beginning. Unfortunately, that excitement didn't continue through to the end. This book was 704 pages long. The story was probably worthy of 50% of that length. It had its positives - the...
chaizeokelley
chaizeokelley rated it
What a surprisingly great read! Much different than my normal book but I enjoyed every minute.
Ray Foy's Literary Journey
Ray Foy's Literary Journey rated it
4.0 The Historian by Elizabeth Kostova
The Historian is Elizabeth Kostova's long novel about a group of people's search to find and destroy the vampire, Dracula. This is the same Dracula who is the object of Bram Stoker's classic novel, inspired by the historic ruler of Wallachia (next door to Transylvania), resister of the Ottoman Empir...
Other editions (4)
Books by Elizabeth Kostova
On shelves
Share this Book
Need help?