logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Der Junge Im Gestreiften Pyjama - John Boyne
Der Junge Im Gestreiften Pyjama
by: (author)
3.80 25
Auf dem Umschlagtext des Jugendbuches Der Junge im gestreiften Pyjama findet der Leser nicht -- wie sonst üblich -- eine Inhaltsangabe des Romans. Vielmehr soll der Leser die Lektüre völlig unvoreingenommen beginnen und die Geschichte durch die Augen des neunjährigen Helden Bruno erleben. Bruno... show more
Auf dem Umschlagtext des Jugendbuches Der Junge im gestreiften Pyjama findet der Leser nicht -- wie sonst üblich -- eine Inhaltsangabe des Romans. Vielmehr soll der Leser die Lektüre völlig unvoreingenommen beginnen und die Geschichte durch die Augen des neunjährigen Helden Bruno erleben. Bruno wächst zu Beginn des zweiten Weltkrieges wohlbehütet und glücklich mit seiner Familie in Berlin auf. Doch dann muss er plötzlich an einen Ort namens „Aus-Wisch" umziehen, weil der „Furor" den Vater dort für eine wichtige Aufgabe vorgesehen hat. Bruno kann das nicht verstehen und hasst sein neues, graues Zuhause, das in einer öden Gegend liegt, wo keiner mit ihm spielt. Besonders schrecklich und rätselhaft ist der endlose Stacheldrahtzaun hinter seinem Haus, hinter dem Menschen in gestreiften Schlafanzügen in Baracken leben. Die Antworten, die der Junge auf seine Fragen nach den "Menschen hinter dem Zaun" erhält (Antwort des Vaters: "Das sind gar keine Menschen") bringen ihn auch nicht weiter. Dann lernt er auf einem seiner Spaziergänge den gleichaltrigen Schmuel kennen, der auf der anderen Seite des Zaunes lebt, einen gestreiften Pyjama trägt und schrecklich abgemagert ist. Heimlich trifft sich Bruno von nun an fast täglich mit Schmuel und es entwickelt sich eine Freundschaft, die nur ein tragisches Ende finden kann. Konsequent erzählt der Ire John Boyne seinen Holocaust-Roman aus der kindlich-naiven Perspektive eines neunjährigen Jungen, der nicht nur vorgibt, nicht zu wissen, sondern der wirklich nichts weiß. Durch die Unwissenheit und die Unvoreingenommenheit des Kindes, die Reduziertheit des Blickwinkels und der Sprache schafft Boyne eine neue Art des Erzählens über den Holocaust aus der Perspektive der Täter (wobei auch Bruno ein Opfer des NS-Regimes ist). Gerade das Unausgesprochene macht diesen Roman so eindringlich und schafft eine intensive Atmosphäre, der sich der Leser nicht entziehen kann. Einige Passagen erinnern an Roberto Benignis tragikomischen Film Das Leben ist schön, in dem ein Vater seinem Sohn das Leben im KZ als großes Spiel erklärt. Auch Der Junge im gestreiften Pyjama wird zurzeit unter der Regie von Mark Herman verfilmt und soll Anfang 2008 in die Kinos kommen. "Eine Fabel" lautet der Untertitel von John Boynes Buch -- und in diesem Sinne sollte man den Roman auch lesen und verstehen, der für Jugendliche ab 13 Jahren zu empfehlen ist. Ein ungewöhnliches Jugendbuch über den Holocaust, das auch Erwachsene tief beeindruckt und erschüttert. -- Alexandra Plath
show less
Format: hardcover
ISBN: 9783596852284 (3596852285)
Publisher: Fischer
Pages no: 267
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Community Reviews
Selan
Selan rated it
I have no words for how incredible this book is. The shortness of the novel made me underestimate it. The summary on the back of the book is quite mysterious too.I think that everyone should read this book at least once in their lifetime. It's very subtle, very intense, and very hard-hitting and tho...
Books2Movies Blog
Books2Movies Blog rated it
3.0 Haunting read but intended for whom?
Although good and suspenseful story overall, I didn't like the approach to the theme. Younger readers - if this book was intended for them - won't understand much - if they are not familiar with the subject matter - because many things were left unsaid or misspelled. That's oftentimes alright to do ...
Twitchy Witchy Girl
Twitchy Witchy Girl rated it
2.0 meh
After watching the movie and being absolutely heartbroken by the end, I really wanted to read the book when I found out there was one. I'm sad to say that I loved the movie, but found the book to be so-so
Defying Gravity with Books
Defying Gravity with Books rated it
4.0 The Boy in the Striped Pajamas
I enjoyed the story and the characters in this book. Bruno was my favorite character. I feel bad for the children that they had no idea what was going on. This was a very touching story and a great story for the time period. Bruno comes home one day to the maid packing up his belongings. He finds ...
Karen's books
Karen's books rated it
5.0 Won't Forget This Story... Ever.
I finished this story last week, same day as my 5th grade son finished reading it at school. His class is now watching a movie based on this book. His teacher told me she would be glad to loan it to me as well. Maybe. I don't know if I need to see the movie. Bound to be a disappointment after t...
Other editions (3)
Books by John Boyne
On shelves
Share this Book
Need help?