logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Der Todeskünstler - Cody McFadyen, Axel Merz
Der Todeskünstler
by: (author) (author)
4.63 135
Smoky Barrett ist wohl das, was man „vom Leben gezeichnet“ nennt. Nur, dass das Leben, das sie gezeichnet hat, etwas dramatischer, tragischer und grausamer verlaufen ist als bei den meisten, ach: bei wohl allen Menschen. Denn die FBI-Agentin ist einem ebenso brutalen wie irrsinnigen Serientäter... show more
Smoky Barrett ist wohl das, was man „vom Leben gezeichnet“ nennt. Nur, dass das Leben, das sie gezeichnet hat, etwas dramatischer, tragischer und grausamer verlaufen ist als bei den meisten, ach: bei wohl allen Menschen. Denn die FBI-Agentin ist einem ebenso brutalen wie irrsinnigen Serientäter aufgesessen, der ihr alles -- ihren geliebten Mann und ihr Kind vorallem -- genommen hat. Im Nachhinein scheint er ihr auch noch die Karriere zu nehmen. Denn Barretts Gesicht ist von seinen Malträtierungen so entstellt, dass das FBI sich nicht mehr vorstellen kann, sie als Nachfolgerin ihres Chefs einzusetzen. Die Ermittlerin muss sich überlegen, ob sie nicht ganz etwas anderes machen will. In ihre Überlegungen platzt ein Anruf, der Barrett in einen Fall verwickelt, der sogar noch grausamer, tragischer und dramatischer als ihr eigener zu sein scheint. Ein Mädchen namens Sarah droht mit Selbstmord, wenn Barrett nicht zu ihr kommt. Im Haus findet die FBI-Agentin ein Horrorszenario vor. Sarahs Zieheltern und deren Sohn wurden auf bestialische Weise hingerichtet und zum Teil ausgeweidet, das Schlafzimmer ist über und über mit Blut verschmiert. Sarah erzählt Barrett von einem rätselhaften „Todeskünstler“, dessen einziges Lebensziel darin zu bestehen scheint, alle zu töten, die dem Mädchen wohl gesonnen sind, um Sarah dadurch zu zerbrechen. Gemeinsam mit ihrem Team und unterstützt von Sarahs Tagebuch heftet sich Barrett an die Fersen des berechnend und wahnsinnig zugeich agierenden Killers -- und tritt dabei in einen Sumpf, der nicht nur Sarah für immer nach unten zu ziehen droht... In Die Blutlinie hatte der kanadische Schriftsteller Cody McFadyen geschildert, wie Smoky Barrett zu ihren Narben kam. In Der Todeskünstler -- ein etwas gezwungen wirkender Titel, im Original heißt das Buch einfach The Face of Death -- schildert der Autor, warum die Narben so schwer verheilen wollen. Beizeiten verselbstständigt sich dabei McFadyens Phantasie auf eine unverständliche Art und Weise -- etwa da, wo er den gefassten Täter noch mit einem anderen Häftling in eine Zelle stopft, statt ihn in Einzelhaft zu stecken, und zwar nur, damit dieser nochmals ein „winselndes“ Opfer bekommt, das er vergewaltigen kann. Und auch die Schwarzweißzeichnungen von Der Todeskünstler -- hier das absolut Böse, dort die fast übermenschlich agierende FBI-Einheit, deren als unschlagbar geschilderten Kräfte dann ausgerechnet in der direkten Konfrontation mit dem Bösen aus Gründen der Dramaturgie doch noch zu versagen drohen -- muss man sich erst gewöhnen. Trotzdem ist Der Todeskünstler für alle, die auf Thriller über wahnsinnig intelligente Serienkiller stehen, ein absolutes Muss. -- Stefan Kellerer, Literaturanzeiger.de
show less
Format: paperback
ISBN: 9783404162734 (3404162730)
ASIN: 3404162730
Publisher: Bastei Lübbe
Pages no: 556
Edition language: Deutsch
Series: Smoky Barrett (#2)
Bookstores:
Community Reviews
NiWa
NiWa rated it
4.0 Smokys 2. Fall
Die FBI-Agentin Smoky Barrett und ihr Team sind ein zweites Mal gefragt. Die junge Sarah sitzt inmitten eines Gemetzels, das der Todeskünstler angerichtet hat. Ihre Pflegefamilie wurde nicht nur dahin gerafft sondern regelrecht ausgeweidet. Und nun droht sie damit, selbst zu Ende zu bringen, was der...
Bücherchaos
Bücherchaos rated it
5.0 Das Grauen kehrt zurück
Eine tolle Fortsetzung. Bonnie wohnt nun richtig bei Smoky und die beiden versuchen ein normales Leben zu führen, zur Zeit will Bonnie immer noch nicht sprechen. Dann hat Smoky endlich mal Urlaub sie möchte gerne die Sachen von ihrer verstorbenen Tochter und ihren verstorbenen Mann wegpacken um sich...
Michelle, the Bookshelf Stalker
Michelle, the Bookshelf Stalker rated it
5.0
Liked it better than book 1 even. Something about this series, the writing and the characters that makes me keep reading.
My slice of heaven
My slice of heaven rated it
4.5 The Face of Death (Smoky Barrett, #2) by Cody McFadyen
This was almost as good as the first one, however it suffered a bit from repetitions from the first book. I guess that's fine if there has been some time in between reads but one day to the next, then that gets very visible and frankly I just skipped those parts. I think that's my only negative expe...
anjaheigl3
anjaheigl3 rated it
5.0 Der Todeskünstler: Thriller
Meine Meinung:Das zweite Buch aus der Reihe des autoren und ich bin genauso begeistert wie von Teil 1. Das Buch war von vorne bis hinten einfach nur krank- genial krank! Alles wieder logisch aufgebaut mit Spannung die manchmal kaum auszuhalten war und den gleichen und einigen neuen unheimlich Sympat...
Other editions (5)
Books by Axel Merz
Books by Cody McFadyen
On shelves
Share this Book
Need help?