logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Die Tore Der Welt - Ken Follett
Die Tore Der Welt
by: (author)
3.92 30
18 lange Jahre hat Ken Folletts nicht eben kleine Fan-Gemeinde auf eine Fortsetzung seines Bestsellers Die Säulen der Erde warten müssen. Lange hat sich der Autor geziert, bis er dem Bitten des Publikums und der Verlage endlich nachgab und sich für einen Vorschuss von immerhin 49 Millionen Euro... show more
18 lange Jahre hat Ken Folletts nicht eben kleine Fan-Gemeinde auf eine Fortsetzung seines Bestsellers Die Säulen der Erde warten müssen. Lange hat sich der Autor geziert, bis er dem Bitten des Publikums und der Verlage endlich nachgab und sich für einen Vorschuss von immerhin 49 Millionen Euro an die Arbeit machte. Und schon nach ein paar der stattlichen 1.300 Seiten von Die Tore der Welt weiß man: Für die Verlage hat sich dieser Vertrauensbonus ebenso gelohnt wie für die Leser das Warten. 200 Jahre sind in im südenglischen Kingsbridge vergangen, wo Follett seine Geschichte auch diesmal angesiedelt hat. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die Nachfahren der Helden von einst. Entlang ihrer Schicksale führt uns der Autor, der sich bei seinen Recherchen von gleich drei Historikern zuarbeiten ließ, ausgesprochen kundig durch die Welt des 14. Jahrhunderts: Durch Caris, die der Verbrennung als Hexe durch den Eintritt in ein Kloster entkommt, lernen wir Manches über die Pest und die mittelalterliche Medizin. Mit der Baukunst der Zeit macht uns der Architekt Merthin, Caris‘ Geliebter, vertraut. Auch den Gegensatz zwischen einem ebenso selbstsüchtigen wie hemmungslosen Adel auf der einen und der Masse der besitzlosen Leibeigenen auf der anderen Seite führt uns der Autor mit großer Souveränität in seiner gewohnt schnörkellos-direkten Sprache anhand persönlicher Schicksale vor Augen: ein Sog, dem man sich kaum entziehen kann... Gewiss: In Wahrheit hat es wohl keine beinahe verbrannte Hexe zur Leiterin eines Nonnen- und erst recht keines Mönchsklosters bringen können. Und überhaupt muss man natürlich davor warnen, seine historische Bildung nur aus historischen Romanen zu beziehen: Dennoch: Die Tore der Welt ist eine nicht nur spannende, sondern sehr wohl auch historische lehrreiche Lektüre. -- Alexander Dohnberg, Literaturanzeiger.de
show less
Format: hardcover
ISBN: 9783785723166 (3785723164)
Publisher: Lübbe
Pages no: 296
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Community Reviews
Pablos czytelnik
Pablos czytelnik rated it
3.0 "Filary ziemi" wersja 1.5, czyli o "Świecie bez końca" Kena Folletta
Powieści Kena Folletta trudno nazwać literaturą, która zwala z nóg. Łatwiej nazwać je solidnymi pozycjami, sprawnie przygotowanymi, i choć może bohaterowie z reguły nie są aż tak dobrze przedstawionymi postaciami, jakbyśmy chcieli, to jednak lektura sprawia dużo przyjemności. Nie ma efektu “wow”, a ...
A History Nut's Romantic State of Mind
A History Nut's Romantic State of Mind rated it
2.0 World Without End
I have read 2 books from this author and both times had trouble getting into the stories. I think he builds an interesting tale but I just cannot form a connection, much to my regret.
Anna's Bibliotheca
Anna's Bibliotheca rated it
5.0 World Without End
Unputdownable! It took three years for Ken Follett to write the book and it does not disappoint. World Without End is the sequel to his famous Pillars of the Earth, but it is the book in its own right. Ken Follett takes you on the journey through medieval England. The story is told through the point...
Dantastic Book Reviews
Dantastic Book Reviews rated it
3.0
Set two centuries after Pillars of the Earth, the people of Kingsbridge are at it again. The cathedral built in Pillars is in disrepair after part of the roof caved in, the bridge collapsed, and the prior is dead. Also, the constant maneuvering continues...So, I fell into a trap with this one. Af...
Julie's Books
Julie's Books rated it
5.0 World Without End
“World Without End” by Ken Follett has been on my reading list ever since it was published (October 2007). I read Ken Follett’s earlier book, “The Pillars of the Earth," more than a decade ago and I enjoyed that book too. I got the electronic version of the book to read on my Cybook several month...
Other editions (9)
Books by Ken Follett
On shelves
Share this Book
Need help?