logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Fight Club - Chuck Palahniuk
Fight Club
by: (author)
4.25 30
Es gibt wohl nur wenige Werke, die von Anfang an derart einschlagen wie Chuck Palahniuks Fight Club -- wenn auch erst im zweiten Anlauf. Denn am Anfang hatte der Autor (völlig unverständlicherweise) Probleme, für sein Manuskript einen Verlag zu finden. Erst der Film unter der Regie von David... show more
Es gibt wohl nur wenige Werke, die von Anfang an derart einschlagen wie Chuck Palahniuks Fight Club -- wenn auch erst im zweiten Anlauf. Denn am Anfang hatte der Autor (völlig unverständlicherweise) Probleme, für sein Manuskript einen Verlag zu finden. Erst der Film unter der Regie von David Fincher machte Palahniuks Buch quasi über Nacht berühmt. Die Story von Fight Club ist ebenso eigenwillig wie brillant und schnell erzählt. Im Zentrum des Romans steht ein namenloser, unter Schlafzwang leidender Held, der seine einzige Befriedigung daraus zieht, sich in Selbsthilfegruppen als Gesunder unter Kranken mit erfundenen Gebrechen zu profilieren. Eines Tages trifft er auf den Künstler Tyler, dem er nach der Explosion seines Appartements eine Unterkunft verspricht -- unter der Bedingung, dass dieser ihn brutal zusammenschlägt. Der Spontankampf führt zur Gründung des ersten Fight-Clubs, einer Art brutalem Therapiezentrum für gestrandete Männer: bis sich die Institution verselbständigt und zu einem Hort des Terrors wird … Wer den gleichnamigen Kinoerfolg mit Edward Norton, Brad Pitt und Helena Bonham Carter in den Hauptrollen gesehen hat, wird Chuck Palahniuks Fight Club wie eine Art Eins-zu-eins-Adaption zum Streifen, als Buch zum Film gewissermaßen, verschlingen. Wer nicht im Kino war, hat jetzt die Möglichkeit, bei der Lektüre einen ganz eigenen Film im Kopf entstehen zu lassen. Denn Palahniuk erzählt so bildgewaltig und mit derart vielen originellen Einfällen und überraschenden Wendungen, dass man sich die rasant geschnittene Story trotz einiger abstruser Ideen blendend vorstellen kann. Wie Palahniuks andere Bücher, darunter Der Simulant oder Flug 2039, so ist auch Fight Club ein Meisterwerk der gehobenen Unterhaltungsliteratur: trivial nur für den, dem Spannung und Witz beim Lesen nicht genügen. --Stefan Kellerer
show less
Format: paperback
ISBN: 9783442542109 (3442542103)
Publisher: Goldmann
Pages no: 256
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Community Reviews
Fangirl Moments and My Two Cents
Fangirl Moments and My Two Cents rated it
4.0 Fight Club
There was no denying the pull to this story for me. Because I've seen the movie, I knew pretty much what was going to happen, but it's just such a train wreck that I couldn't possibly look away. Sad when you think of it in the mental illness light, but amazing piece of writing for sure. 4+ stars
Philosophical Musings of a Book Nerd
Philosophical Musings of a Book Nerd rated it
4.5 Yep, I'm Talking About It
I will start this review off by suggesting that there is so much in this book that it deserves an entire blog post to itself, however I don't want to actually write one now because I would like to watch the film again. Unfortunately I just don't have enough time this weekend to simply put a couple o...
EvilJester666
EvilJester666 rated it
5.0 It packs a punch to your brain
I liked reading this book, it was fun, darkly funny and hypnotic to read. Apparently while Chuck Palahniuk was writing this book, he had the album The Downward Spiral by Nine Inch Nails on repeat and Trent Reznor the singer from Nine Inch Nails had the film Fight Club on repeat while he was writing ...
Das also ist des Pudels Kern
Das also ist des Pudels Kern rated it
5.0 Du musst Tyler vertrauen
Der Beginn Tyler besorgt mir einen Job als Kellner, und dann schiebt mir Tyler eine Pistole in den Mund und sagt, als ersten Schritt zum ewigen Leben musst du sterben. Lange Zeit waren Tyler und ich jedoch die besten Freunde. Ich werde ständig gefragt, ob ich über Tyler Durden Bescheid gewusst habe....
Thoughts of a nerdy feminist
Thoughts of a nerdy feminist rated it
3.0 Way more repulsive than the movie
I saw the movie several years ago. I am going to assume most people have seen the movie, and know what the deal is, and I'm going to write this review with that assumption, so here is your chance to stop reading. I was not expecting a nice story. I was expecting something that messes with one'...
Other editions (4)
Books by Chuck Palahniuk
On shelves
Share this Book
Need help?