logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Kleine freie Männer - Terry Pratchett, Andreas Brandhorst
Kleine freie Männer
by: (author) (author)
4.33 30
In Terry Pratchetts Kleine freie Männer ist alles, wie es immer war im Roman-Universum des 57-jährigen britischen Autors, nämlich: alles anders. Hier prasseln Sommerregen nieder, die nicht wissen, dass sie welche sind, und deshalb daherkommen wie Winterstürme. Mitten drin sitzen Wesen mit... show more
In Terry Pratchetts Kleine freie Männer ist alles, wie es immer war im Roman-Universum des 57-jährigen britischen Autors, nämlich: alles anders. Hier prasseln Sommerregen nieder, die nicht wissen, dass sie welche sind, und deshalb daherkommen wie Winterstürme. Mitten drin sitzen Wesen mit skurrilen Namen wie Fräulein Perspicazia Tick und erforschen das Universum, ohne etwas vom miserablen Wetter mitzukriegen, denn „Hexen trocknen schnell“. Und da gibt es seltsame Geschöpfe, die sich Trome nennen und denen es nicht ausreicht, im Traumreich einer phantastischen Märchenwelt zu existieren, weil sie noch traumatischer sind: Sie schleichen sich in die Träume der Bewohner ein, um sie darinnen wie in einem Seifenblasenkäfig einzuschließen. Diese Erfahrung macht auch Tiffany, das Bauernkind, das viel lieber Hexenmeisterin geworden wäre, als daheim von den Eltern zum Kühe hüten abkommandiert zu werden. Doch dann wird ihr Bruder Willwoll von der Feenkönigin geraubt, und Tiffany stolpert im benachbarten Feenland in dunkle Abenteuer, bei dem sie Zauberkräfte bestens gebrauchen könnte. Und dabei spielen Trome und Augenwischereien ebenso eine Rolle wie die Erkenntnis der eigenen Stärke. Was eigentlich ist Terry Pratchetts Scheibenwelt-Roman Kleine freie Männer? Ist er ein Märchen, wie der Untertitel suggeriert? Ist er ein neues Fantasy-Epos, eine Parodie darauf, oder beides? Ein ernst zu nehmender Entwicklungsroman über ein Mädchen auf dem Weg zur Frau? Oder das genaue Gegenteil, ein komischer Roman, der alle überkommenen Klischees der Gattung ad absurdum führt? Eigentlich ist es müßig, sich diese Frage zu stellen. Denn Kleine freie Männer ist tatsächlich alles und nichts von alledem. Er spielt sozusagen auch literarisch in einer unerreichten Parallelwelt, in der sich nur Pratchett umtun kann und darf. Und das tut der Autor einmal mehr mit einer Phantasie und einem Sprachwitz, der jeden Satz zum reinen Vergnügen macht. Nicht nur für Scheibenwelt-Fans geeignet, sondern für alle Leser auf der Suche nach kultigem Lesestoff. --Stefan Kellerer Die letzten sechs Scheibenwelt-Romane auf einen Blick Weiberregiment Nachtwächter Maurice, der Kater Wahre Helden Der Zeitdieb Die volle Wahrheit
show less
Format: paperback
ISBN: 9783442463091 (3442463092)
ASIN: 3442463092
Publisher: Goldmann
Pages no: 317
Edition language: Deutsch
Series: Discworld 2 (#30)
Bookstores:
Community Reviews
mattries37315
mattries37315 rated it
4.0 The Wee Free Men (Discworld #30, Tiffany Aching #1)
The Chalk is a place of sheep and shepherds but never a witch was known to be there, however that might have been incorrect. Terry Pratchett’s 30th Discworld novel, The Wee Free Men, is the second time he’s written for young adults but his writing and humor are top notch as well follow a nine-year...
YouKneeK
YouKneeK rated it
4.0 Review: The Wee Free Men (Discworld Book 36 of 49ish)
The Wee Free Men is the first book in the Tiffany Aching subseries of Discworld. Calling it “young adult” might be a stretch since the protagonist is nine and I thought the story seemed suitable for a younger audience. On the other hand, as with many children protagonists, she probably behaved as ...
Traditional Fantasy
Traditional Fantasy rated it
4.0 What did he say?
This was a funny story, but I had trouble following the dialog a lot of the time. It's very thick and although I can listen to a Scottish person speak and generally follow them, it doesn't translate well to writing. Despite that, it was an enjoyable book. The wee free men seem to encompass all the...
Dispatches from Terabithia
Dispatches from Terabithia rated it
4.0 The Wee Free Men: The Beginning
I'm working on a fantasy reading challenge, and one of the categories was comic fantasy, and, to be quite honest with you, I really struggled with this one even though Pratchett is my husband's favorite author. I’ve read what I wanted of the series and I was cool. Really enjoyed Good Omens and Equal...
Bright and Shiny Shiny
Bright and Shiny Shiny rated it
4.0 The Wee Free Men
I'm so sad--I think I'm going to wander around the Discworld for a while, beginning with Tiffany Aching and the wee men.4.5
Other editions (3)
Books by Andreas Brandhorst
Books by Terry Pratchett
On shelves
Share this Book
Need help?