logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Schiffbruch mit Tiger - Yann Martel, Manfred Allié, Gabriele Kempf-Allié
Schiffbruch mit Tiger
by: (author) (author) (author)
4.00 20
Der Roman Schiffbruch mit Tiger von Yann Martel entstand, weil der Autor Hunger hatte. Hunger, weil sein zweiter Roman ein Misserfolg zu werden drohte. Eigentlich wollte Martel ein Buch schreiben, das im Jahr 1939 in Portugal spielte. Aber dann flog der erfolglose Schriftsteller nach Bombay, weil... show more
Der Roman Schiffbruch mit Tiger von Yann Martel entstand, weil der Autor Hunger hatte. Hunger, weil sein zweiter Roman ein Misserfolg zu werden drohte. Eigentlich wollte Martel ein Buch schreiben, das im Jahr 1939 in Portugal spielte. Aber dann flog der erfolglose Schriftsteller nach Bombay, weil "eine Dosis Indien" jedes Lebewesen "die Unruhe austreibt" -- ein Land zudem, das von der Kolonialisierung erzählt und von der Befreiung, nicht nur im politischen Sinn. Was soll man sagen -- Indien hat Yann Martel sehr gut getan. In Bombay nämlich hat er nicht nur meditative Kraft gewonnen, sondern, so scheint es, auch die unbeschwerte Lust am Fabulieren gelernt. Auf der Reise durch die Fremde fiel ihm eine ganz und gar eigentümliche Geschichte in den Schoß, die von den merkwürdigen Abenteuern des hinduistischen Zoobesitzersohnes Pi Martel erzählt, der nicht nur mit dem Titel gebenden Tiger namens Richard Parker, sondern auch mit einer Hyäne und einem veritablen Orang-Utan an Bord Schiffbruch erlitt. Eine Odyssee, auf der der Tiger alles verschlingt -- bis auf Pi, der immer neue Geschichten zu berichten weiß. Zu den begeisterten Lesern von Martel gehören Alberto Manguel und Margaret Atwood, und in Großbritannien hat Schiffbruch mit Tiger den renommierten Booker Preis 2002 eingeheimst. Und das mit Recht, denn fantasievoller, unabhängiger und präziser hat in diesem Jahr kaum jemand geschrieben. --Isa Gerck
show less
Format: hardcover
ISBN: 9783596509560 (3596509564)
Publisher: Fischer-Taschenbuch-Verlag
Pages no: 528
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Community Reviews
The better to see you, my dear
The better to see you, my dear rated it
4.0 The Better Story
Defiantly funny in the face of total devastation, but more than that, ever hopeful. I guess that last is the best part of strong faith. The important part. Inner piece and enduring hope. Here's the deal: I'm an agnostic. We get roasted inside *grin*. I could go a long while about the difference be...
Cyfranek - Cyfrowe czytanie
Cyfranek - Cyfrowe czytanie rated it
4.0 Życie Pi – w poszukiwaniu wiary
Tym razem najpierw oglądnąłem film, a później sięgnąłem po książkę. I wcale nie żałuję. Do tego wszystkiego, kończąc lekturę, jak raz trafiła się powtórka filmu w telewizji. Oglądnąłem więc go po raz kolejny. I wcale nie żałuję. Zarówno powieść jak i jej ekranizacja, są bardzo dobrymi opowieściami, ...
Linda78
Linda78 rated it
0.0 Life of Pi - DNF @ 20%.
DNF @ 20%. This is nothing but lectures on zoology, Hinduism and Christianity. Not that this stuff isn't interesting, but a book with a good story it does not make. The weird interjections of the guy talking about some other guy are, well, weird. Frankly, this book sounds like it wants to be mega su...
Burfobookalicious
Burfobookalicious rated it
5.0 Life is partly Survival...
'Life of Pi' made the World Book Night list for 2011 and rightly so. Martel has created a modern masterpiece, which is beautifully written. The storyline is unusual and all the more absorbing for it. The ending too is intriguing and though the movie interpretation is good, it can't do full justice t...
Haidji - Books...and...Books!
Haidji - Books...and...Books! rated it
5.0 Magic
The life of Pi is a story of courage and survival. It is a wonderfully written journey through life's struggle.
Other editions (6)
Books by Manfred Allié
Books by Gabriele Kempf-Allié
Books by Yann Martel
On shelves
Share this Book
Need help?