logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: cologne
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2017-11-11 17:32
November 11 in the Rhine Valley -- Yet Another Sort of Holiday ... and Party! (Also: Task for Square 11 of the "16 Festive Tasks": Soyal)

In the Rhine Valley, where I live, November 11 has yet another meaning, in addition to (and even more so than) the two holidays we included in the "16 Festive Tasks":

 

11/11, 11:11 AM marks the opening of the carnival season, which ends roughly three months later on Ash Wednesday (this season: Feb. 14, 2018), which in turn marks the beginning of the six-week lent period leading up to Easter.  While the Thursday and the weekend immediately preceding Ash Wednesday are the high points of the Rhineland carnival celebrations, the opening of what is known hereabouts as "the fifth season" on 11/11 at 11:11 AM is a major first highlight which essentially turns the complete centres of the area's cities -- and none more so than Cologne, the Rhine Valley's "carnival capital" -- into one big party zone, complete with people dressing up, the popular carnival music bands' first big stage appearances of the season, the first appearances of the "carnival princes" (three representatives of the major carnival clubs that preside over the whole season's events), and their honor guards (the members of the carnival clubs, dressed up in uniforms initially created to mock those of the Prussian militia -- e.g., see bottom row of photos from Bonn), etc.  To wit (all pictures of today, chiefly taken from the website of our local TV station, WDR):

 

Cologne

 


 

More Cologne photos here -- as well as a short video, courtesy of a Cologne newspaper (Youtube link here; on BL, the video won't show in dashboard view but only if you open this post in blog view)

 

 

Bonn:

   

Bottom row: representatives of the "Bonn City Soldiers"

More Bonn photos here.

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Addendum: It just occurs to me that this matches the requirements of the Tasks for Soyal: Like many Native American festivities, Soyal involves rituals such as dances. What local / religious / folk traditions or customs exist where you live? Tell us about one of them. (If you can, post pictures for illustration.) 

 

(Hah.  Talk about game hosts not knowing their own games ...)

 

 

Merken

Merken

Like Reblog Comment
review 2015-05-01 06:15
Spannung ohne Stolpersteine - Boris und Olga - Selma Spieweg
Tod dem Zaren: (Boris und Olga 1) - Clockwork Cologne - Selma J. Spieweg
Source: sos.katharinagerlach.com/posts/boris-und-olga-selma-spieweg
Like Reblog Comment
review 2014-08-26 18:26
Erotik in Köln
Sexy Cologne: Erotische Geschichten för lecker Jungs und Mädche - Lena Leevje

Mit eigenen Worten:

Es gibt nicht viel zum Inhalt zu sagen, außer das dieses Buch 10 erotische Kurzgeschichten enthält. Alle sind abgeschlossen und unabhängig voneinander. Es gibt immer neue Hauptpersonen und eine neue Handlung. Alle Kurzgeschichten sind rund um Köln beschrieben, man lernt die Stadt also etwas kennen.

Meine Meinung:

Das Cover hat mir auf den ersten Blick wirklich gut gefallen, ich mag weiße Cover sowieso sehr gern. Auf den 2. Blick find ich die Frau vorne drauf dann doch nicht so ansprchend, aber es ist dennoch ein Hingucker im Regal.

Jede Kurzgeschichte fand ich sehr gut. Sie waren charmant und jeder einzelne Charakter war mir von Anfang an sympathisch. Das einzigste was mir hier gefehlt hat war die Liebe, zumindest hin und wieder hätte man sowas einbauen können, aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache.

Der Schreibstil der Autorin ist abwechslungsreich und phantasievoll, es gab immer etwas neues und es wurde nie langweilig. Anfangs hatte ich leider ein paar Probleme, durch den kölschen Dialekt, aber das legte sich und es passt ja wohl wie die Faust auf's Auge zu diesem Buch. Alles in allem hat sich das Buch sehr flüssig lesen lassen.

Fazit:

Das Buch ist sehr gelungen und lies sich flüssig lesen. Es gibt einen Stern Abzug, aber nur, weil mir die Liebe ab und zu gefehlt hat.
Ich empfehle dieses Buch jedem, der hin und wieder gerne erotiche Geschichten liest.

Like Reblog Comment
review 2014-07-17 00:00
Sexy Cologne: Erotische Geschichten för lecker Jungs und Mädche
Sexy Cologne: Erotische Geschichten för lecker Jungs und Mädche - Lena Leevje 'Sexy Cologne' enthält zehn erotische Kurzgeschichten, die allesamt in Köln spielen.
Jede Geschichte war mit einer guten Portion kölscher Mundart gespickt, ich hatte jedoch keine Probleme dies zu verstehen, im Kontext wurde alles deutlich. Die Handlungen waren teilweise etwas flach und der Fokus stark auf den erotischen Teil gerichtet, zeitweise in starker Fifty-Shades-Of-Grey-Manier. Der Bezug zu Köln war witzig und lehrreich, mit jeder Geschichte habe ich Köln besser kennen gelernt.
Im Großen und Ganzen hatte ich Spaß beim Lesen und habe in diesem Buch genau das gefunden, was ich auch erwartet habe. Sicherlich keine Weltliteratur aber nette, kleine Geschichten, die unterhalten. Sicherlich sind, vor allem in der erotischen Literatur, die verwendeten Begriffe und die härte der Handlung Geschmackssache!
Einige Geschichten haben nicht meinen Geschmack getroffen, andere hingegen schon - eine angenehme Mischung.
Spritzige, prickelnde Kurzgeschichten für Zwischendurch.
More posts
Your Dashboard view:
Need help?