logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: Wagner
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2018-01-12 06:10
Worth it
Frosh: Second Chances - Mónica B. Wagner

This is book #2, in the Frosh series.  This book can be read as a standalone novel.  To avoid spoilers, and have a better understanding of the series, I recommend reading this in order.

 

Following the couples of Grant & Ellie, Devon & Charlie, this story continues as we head into further mayhem at school with these adorkable peeps.  Grant is through with football and trying to adjust to classes.  Charlie is finding he can be more than the nerd.

 

All the characters must decide if the relationships are worth all the trial and error, to get to the triumph of a solid relationship.  Will it be worth it in the end?  I was impressed with the pace, the writing, and the solid conflicts.  I was excited to turn each page to get to the next parts of the story.  I look forward to the next installment in the Frosh series.  I give this book a 4/5 Kitty's Paws UP!

 

 

***This copy was given in exchange for an honest review, by Netgalley and its publishers.

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2018-01-05 21:31
Reading progress update: I've read 194 out of 194 pages.
Judge Dredd Origins - Brian Bolland,Carlos Ezquerra,John Wagner,Kev Walker

Review to come later tonight.

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2017-10-12 21:21
Erster Satz | Kevin Hearne: Gehämmert
Gehämmert: Die Chronik des Eisernen Druiden 3 - Kevin Hearne,Alexander Wagner,Friedrich Mader

Einer weit verbreiteten Meinung nach sind Eichhörnchen putzige kleine Wesen.

 

Wenn sie an diesem oder jenem Ast oder Baumstamm entlangwuseln, zeigen die Leute auf sie und rufen: "Ohhh, wie niiiiedlich!". Dabei nimmt ihre Stimme einen ganz süßlichen Tonfall an und schraubt sich in ein aufgeregtes Falsett empor. Doch ich kann Ihnen versichern, diese Tierchen sind nur niedlich, solange sie so klein sind, dass man drauftreten könnte. Wenn Sie jedoch einem verdammten Rieseneichhörnchen vom Format eines Betonmischfahrzeugs gegenüberstehen, dann verliert es einen beträchtlichen Teil seines Charmes. 

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2017-10-12 10:09
Erster Satz | Kevin Hearne: Verhext
Verhext - Kevin Hearne,Alexander Wagner

Du brauchst nur einen Gott zu erschlagen, und schon wollen plötzlich alle möglichen Leute mit dir reden.

 

Paranormale Versicherungsvertreter mit speziellen "Gottesschlächter"- Lebensversicherungen. Scharlatane mit Rüstungen, die hundertprozentigen Schutz gegen Götter bieten sollen, und mit Mietangeboten für außerweltliche Geheimverstecke. Vor allem aber andere Götter, die dir erstens zu deiner Tat gratulieren, dich zweitens davor warnen, je solche Scherze mit Ihnen zu versuchen, und dir zu guter Letzt nahelegen, doch einen ihrer Rivalen zu erschlagen - nur so zum Spaß, versteht sich. 

Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2017-09-23 16:12
Actionthriller mit Ekelfaktor
Die Brut - Sie sind da (Brut-Reihe 1) - Ezekiel Boone,Argon Verlag,Wolfgang Wagner

Beängstigende Summgeräusche, eine verstorbene Wandergruppe, ein mysteriöser Flugzeugabsturz und eine Atombombe in China - man kann nicht daran zweifeln, dass sich hier etwas zusammenbraut.

Und dieses Etwas ist klein, schnell und tödlich.

„Die Brut“ ist ein weltumspannender Actionthriller mit wissenschaftlichem Unterton. Die Menschheit wird von grausigen, kleinen Biestern bedroht, die man im realen Leben mit einer zusammengerollten Zeitung verscheucht oder richtig brutal mit dem Staubsauger zu Leibe rückt: es geht um Spinnen und sie sind überall!

Das Phänomen der Killerspinnen beginnt harmlos mit einer Wandergruppe im Amazonasgebiet, es taucht in Indien auf, bis es sich auf Minneapolis stürzt. Ganz still und heimlich bricht eine Spinnenplage über die Welt herein.

Damit ist der Ekelfaktor natürlich hoch. Vielen Menschen graust vor Spinnen, sogar dann, wenn sie harmlos sind. Wenn sie auch noch in alles verschlingenden Schwärmen auftauchen und die Existenz der Menschheit bedrohen, ist Gruselstimmung gewiss.

Ich gebe zu, ich habe etliche Male kalte Schauer am Rücken gespürt, wenn sich dieses Getier durch Städte, Wälder oder Menschen gefressen haben. Hier hat Ezekiel Boone eindeutig einen Nerv getroffen, der für Gänsehaut sorgt.

Die Handlung und der Aufbau selbst entsprechen dem gängigen Actionthriller-Wissenschafts-Roman, der sich großteils in den USA zuträgt. Zwar werden immer wieder Nebenschauplätze wie Indien eingeblendet, doch das Hauptgeschehen spielt sich rund um’s Weiße Haus in den Vereinigten Staaten ab. 

Dementsprechend werden auch die Figuren in die Geschichte eingeführt, die rund um’s Oval Office der Präsidentin angesiedelt sind.  Politische Berater oder Wissenschafter - sie haben fast alle eine Verbindung zur ersten Reihe der Entscheidungsträger und sind damit in weltumspannende Entscheidungen involviert.

Die Erzählung wird von einer Blockbuster-Kino-Stimmung getragen, die mit viel Action, wechselnden Perspektiven und grauslichen Szenen spielt, damit man vielleicht nicht zu viel von der doch vorhersehbaren Handlung merkt.

Denn damit bin ich bei meiner Kritik angelangt. Es handelt sich eben um einen sehr typischen Ablauf, der zwar gut das Kopfkino anregt, aber nicht unbedingt mit neuen Perspektiven aufwarten kann.

Die Hörbuchumsetzung ist äußerst gelungen. Trotz der unterschiedlichen Perspektiven wusste ich immer genau, wo ich mich gerade befinde und die Anspannung der Situation wird ausgezeichnet transportiert.

Alles in allem habe ich mich durch „Die Brut. Sie sind da“ gut unterhalten gefühlt und der Spinnenfaktor hat für ordentliches Grauen im Kopf gesorgt. Für Leser und Hörer, die sich für Actionthriller in Blockbuster-Manier erwärmen, spreche ich eine Empfehlung aus, weil sie bestimmt ekelhaft-schöne Stunden mit diesem (Hör-) Buch verbringen werden.

 

 

Die Reihe:

1) Die Brut. Sie sind da
2) Die Brut. Die Zeit läuft
Source: zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at
More posts
Your Dashboard view:
Need help?