logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: aimee-carter
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2016-10-29 21:52
Pawn by Aimee Carter
Pawn - Aimee Carter

Book Title:  PAWN

Author:  Aimee Carter

Narration:  Lameece Issaq

Series:  The Blackcoat Rebellion #1

Genre:  YA, Dystopian

Source:  Own Audible Audiobook

 

✾Goodreads Synopsis✾ 

 

 

 

♫  See Who I Am by Within Temptation  --Well, for a story about a girl who gets a surgical transformation to make her look like another girl, I think it is fitting.♫

 

⇝Ratings Breakdown⇜

 

Plot:  3.8/5

Characters:  3.8/5

The Feels:  3.5/5

Addictiveness:  3.5/5

Theme:  4/5

Flow:  4.5/5

Backdrop (World Building):  4/5

Originality:   3/5

Book Cover:  5/5

Narration:  4/5

Ending:  3.8/5  Cliffhanger:  sort of

 

Will I continue this series?  ???  It's always possible…

 

 

 

3.7/5 STARS

 

 

 

⇝My Thoughts⇜

 

Definition of PAWN

 

  1. a chess piece of the smallest size and value. A pawn moves one square forward along its file if unobstructed (or two on the first move), or one square diagonally forward when making a capture. Each player begins with eight pawns on the second rank, and can promote a pawn to become any other piece (typically a queen) if it reaches the opponent's end of the board.
  2. a person used by others for their own purposes.

 

This Author is from Michigan, which I am also, so I really wanted to like this for that reason alone.  And, I will say I liked it, I just wasn't wowed by it. I feel if I had read this when it first came out, (before I read about 50 other dystopians, give or take a few) I would have loved it.

Overall, It's written well, the characters are mostly likeable.  There's a plethora of intrigue, secrets, lies and twists; some of which are only mentioned in this first book of the Blackcoat Rebellion Series.  And some, unfortunately, that left me feeling confused and disconnected.  

⇝Sex Factor⇜ Not really a factor, but there is mention of it.

 

Like Reblog Comment
review 2016-09-04 12:25
Ein Abenteuer, dass die Welten vereint! Einfach klasse!
Animox. Das Heulen der Wölfe - Aimee Carter,Frauke Schneider,Maren Illinger

Inhalt:

 

Simon wünscht sich nichts sehnlicher als wie ein ganz normaler Junge aufzuwachsen und Freunde zu finden. Doch er ist Anders und dies schiebt in automatisch auf die Bank der Außenseiter - Simon kann mit Tieren reden – und genau dies lässt ihn für die Mitmenschen als Verrückt erscheinen.

 

Doch als seine Mutter ausgerechnet von einer Herde Ratten entführt wird und sein Onkel sich vor seinen Augen in einen Wolf verwandet, bekommt er es nicht mit der Angst zu tun, sondern merkt, dass es eine Bewandtnis hat, dass er so Anders ist wie alle behaupten! Simons Familie zählt seit Jahrhunderten zu den „Animox“-Menschen, welche sich in mächtige Tiere verwandeln und führ Gerechtigkeit und Frieden unter ihres Gleichen sorgen. Ohne jegliche Vorwarnung befindet er sich nach nur einem Wimpernschlag mitten in einem verbitterten Krieg und dies ausgerechnet zwischen den fünf Königreichen der Animox. Auslöser dafür – Das Erbe des „Best King“, der Verdacht der fünf Königreich – Simon als Erbe!

 

Wie kann Simon bloß aus diesem Missverständnis herauskommen oder steckt vielleicht doch ein Funke Wahrheit dahinter?

 

Meine Meinung:

 

Wer kann bei diesem Cover und dem Klapptext NEIN sagen? Ich für meinen Teil nicht! Angelockt von diesem sehr außergewöhnlich erscheinenden Reihenauftakt, musste unbedingt mehr über Simon und die Geschichte seiner Familie erfahren!

 

Zu Beginn wird man mit dem sympathischen Protagonisten bekannt gemacht und man merkt sehr schnell – Simon ist anders! Aber wieso und weshalb ist es so. Eine stetige Frage, die einen trotz Aufklärung in den verschiedenen Kapiteln beschäftigt, weil der wahre Grund bis zum Ende des Buches doch ein sehr großes und gut gehütetes Geheimnis darstellt.  Aber nicht dieses Geheimnis allein machte dieses Buch für mich so lesenswert, denn die Welt, die die Autorin rund um den 12-Jährigen Jungen aufbaut ist absolut faszinierend. Es kommt dem Leser so vor als betrete er eine komplett neue Welt, die getarnt unter uns verweilt, dabei finden sich die Schauorte direkt unter uns. Sei es ein Zoo, der Park oder die verlassenen Gassen, überall befinden sich Animox-Menschen, deren außergewöhnliche Abstammung man nicht erahnen kann, denn wirken sie im ersten Moment wie eine ganz normale Person.

 

Anfänglich war ich etwas misstrauisch, wie die Autorin diese Welt in die Welt der Menschen integrieren will, doch umso tiefer ich in die Geschehnisse eindrang, umso überzeugter war ich von dem Schreibtalent der Autorin. Mit viel Liebe zum Detail, einer Idee, die voller Fantasy nur zu strotzen scheint und jeder Menge ausgeklügelter und gut beschriebener Charaktere, fesselte sie mich bis zur letzten Seite und ich fühlte mich mehr als nur gut unterhalten.

 

Waren ein Paar Schwächen im Laufe der Handlung zwar vorhanden, so schaffte es Aimee Carter mich total von ihrem Werk und der bevorstehenden Reihe zu begeistern, und so kann ich es kaum erwarten, dass der zweite Teil erscheint und hoffentlich noch mehr Licht ins Dunkeln bringen wird, denn ein paar offene Fragen sind noch vorhanden, die unbedingt geklärt werden wollen.

 

Der Schreibstil ist leichtfüßig, sprüht vor Energie und ist angenehm flüssig zu lesen. Der malerische Fluss ermöglicht es zudem in die Welt der Animox einzukehren und sich dort zu bewegen.

 

Fazit:

 

Trotz seiner kleineren Schwächen konnte mich dieser Reihenauftakt von sich überzeugen. Er ermöglichte mir einen kleinen Einblick in die Welt der Animox und schürte so meine Neugier darauf, mehr erfahren zu wollen, wie es mit Simon und Co im zweiten Band weitergehen wird!

 

Source: www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1246237/19988/33373/Autor/Aimee/Carter/Animox._Das_Heulen_der_W%F6lfe.html
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2016-01-04 05:00
DNF @ 15%
Pawn - Aimee Carter

Nope. I'm not doing it. I'm not starting out the year with a book that has a simpering main character whose choices all revolve around a boy. Plus, when you hit the 12% mark and that boy essentially says "Hey, before you run away forever, let me take your virginity!" you've lost me. Ugh.

 

 

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2016-01-02 18:09
2015 Top 15 Books

I decided to wrap up 2015 the same way I did last year. I finished my reading challenge of reading 50 books and read 68 books. In total I finished 23976 pages. Of those 68 books 30 were audiobooks I listened to. When it comes to the content I was not as happy as I was with the books I read 2014.

 

I rated 

5 books with *

8 books with **

17 books with ***

29 books with ****

7 books with *****

 

DNF'ed 2 books.

 

This is my Top 15. Again I will not mention a series twice (makes choosing a little bit easier):

 

 

15. Uninvited by Sophie Jordan

14. The Night Circus by Erin Morgenstern

13. Rebel Spring by MOrgan Rhodes

12. Captive Prince by C.S. Pacat

11. Hate List by Jennifer Brown

10. Angelfall series by Susan Ee

9. The Book of Ivy by Amy Engel

8. The Winner's Crime by Marie Rutkoski

7. Uprooted by Naomi Novik

6. Fairest by Marissa Meyer

5. Snow Like Ashes by Sara Raasch

4. The Passage by Justin Cronin

3. The Bone Season by Samantha Shannon

2. An Ember in the Ashes by Sabaa Tahir

1. Captive and Queen by Aimee Carter

 

Happy New Year to Everyone!!!!

Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2015-12-25 18:08
Queen by Aimee Carter - A little Ramble
Queen - Aimee Carter

I love, love, love this series. The Blackcoat Rebellion is a series not many have read. And it is one of those series that you either love or hate. I absolutely love it!!!

Ever since I read the first page of the first book Carter had me hooked. This series is incredible. It’s so fast-paced. There are so many twists and surprises. I couldn’t stop reading. Now the last installment has come out and again Carter had me wrapped around her little finger. The characters are fantastic. I love Kitty and Knox. I am disgusted by Daxton Hart’s cruelty. I am fascinated by Greyson’s brilliance. This book series has everything I love in a great book. I will continue recommending this book series even though not everyone loves it as much as I do. I can’t wait for Carter’s next book and I hope I will like it as much as I loved this series.

More posts
Your Dashboard view:
Need help?