logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
Die Menschenleserin - Jeffery Deaver, Thomas Haufschild
Die Menschenleserin
by: (author) (author)
3.21 35
Daniel Pell ist ein harter Brocken. Diese Erfahrung muss Kathryn Dance vom Bureau of Investigation machen, als sie dem kleinen und sehnigen Massenmörder Daniel Pell im Verhörzimmer gegenübersitzt. 1999 hat Pell eine Familie ausgelöscht -- bis auf die junge Tochter, die sich hinter einem Berg von... show more
Daniel Pell ist ein harter Brocken. Diese Erfahrung muss Kathryn Dance vom Bureau of Investigation machen, als sie dem kleinen und sehnigen Massenmörder Daniel Pell im Verhörzimmer gegenübersitzt. 1999 hat Pell eine Familie ausgelöscht -- bis auf die junge Tochter, die sich hinter einem Berg von Kinderspielzeug verborgen hatte. Dance ist Körpersprache-Expertin und soll Pell wegen eines anderen Mordfalls befragen, in dem gerade erst neue Beweise aufgetaucht sind. Der durch Ketten gesicherte Pell aber scheint seinen Körper gut unter Kontrolle zu haben. Und als der intelligente Psychopath, den die Presse nur „Charles Mansons Sohn“ nennt, dann doch offensichtlich in Stress gerät, tut er dies aus einem anderen Grund, als die Ermittlerin vermutet. Denn Pell hat den Beweisfund initiiert, um aus dem Hochsicherheitstrakt in ein weniger ausbruchssicheres Gefängnis verlegt zu werden. Tatsächlich gelingt dem gefährlichen Massenmörder dank seiner Komplizen (und dank einer Menge donnerndem Theaterzauber) die Flucht. Nun ist es an Dance, mit Hilfe ihrer Fähigkeiten und ihrem detektivischen Gespür weitere Morde zu verhindern -- zumal Pell im Gespräch hatte durchblicken lassen, dass er auch ihre eigenen Kinder im Visier hat... Wegen seines raffiniert gebauten Plots ist Die Menschenleserin von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Aber der Roman ist auch in höchstem Maße originell. Das liegt vor allem daran, dass Deaver seine Figur nicht nur einfach ihre Körpersprache-Arbeit machen lässt, sondern ihre Umgebung auch aus ihrer von dieser Arbeit geprägten Perspektive schildert -- und offenbar im Vorfeld in der einschlägigen Kriminal-Sachliteratur ausgiebig recherchiert hat. So erfahren wir viel darüber, wie sich Menschen durch ihre Körpersprache verraten -- nicht nur Verbrecher, sondern auch Menschen wie du und ich. Mit seiner „Menschenleserin“ hat Jeffery Deavers der Gruppe der kriminalistischen Serienheldinnen eine neue Nuance gegeben. Nach all den Pathologen und Pathologinnen, die mittlerweile die Szenerie in Scharen bevölkern, ist das durchaus erfrischend. -- Thomas Köster, Literaturanzeiger.de
show less
Format: paperback
ISBN: 9783442372126 (3442372127)
ASIN: 3442372127
Publisher: Blanvalet
Pages no: 544
Edition language: Deutsch
Bookstores:
Community Reviews
Obsidian Blue
Obsidian Blue rated it
5.0 Great Debut for Character from Rhyme Books
I was really intrigued by the character of Kathryn Dance in "Cold Moon." Having a character that uses kinesics in order to get witnesses and suspects to open up and or confess. In "The Sleeping Doll" we get more information on the character of Kathryn Dance. She works at the California Bureau of I...
Musings of a Bibliophile
Musings of a Bibliophile rated it
3.0 The Sleeping Doll
This isn't the best ever crime thriller. The writing is good, not great; the story is interesting but not quite nail-biting; and the characters are borderline cliché. Still, something pulls it back from being average. I can honestly say that by the end I genuinely cared for the characters and the pl...
AmieStuart
AmieStuart rated it
I freaking loved this book--Craig Smith (and many other male authors) could learn a lot from Deaver. MOving on to Roadside Crosses next!!
Crime-on-thrill
Crime-on-thrill rated it
Very few things to write about this book.1. I did not finish it. I could not finish it. I mean I finished it, but if you call it finishing, after skipping around 300 pages. The plot was going nowhere, the culprit was going nowhere, even the police seemed to be stationary.2. The main protagonist of K...
Piacevoli letture
Piacevoli letture rated it
4.0 The Sleeping Doll
I libri di Deaver sono sempre ben scritti ma senza Rhymes perdono un pò del loro fascino...
Other editions (1)
Books by Jeffery Deaver
Books by Thomas Haufschild
On shelves
Share this Book
Need help?