logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: hrspiel
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2014-11-23 16:51
Glashaus - Die komplette 1. Staffel | Christian Gailus
Glashaus: Die komplette 1. Staffel - Audible GmbH,Felicitas Woll,Christian Gailus,Oliver Siebeck,Uve Teschner,Dominic Raacke,Stefan Kaminski

Christian Gailus
Glashaus - Die komplette 1. Staffel
Thriller
Audible GmbH, 18.11.2014
Hörspiel
Spieldauer: 11 Std., 28 Min (ungekürzt)
Sprecher: Dominic Raacke, Felicitas Woll, Stefan Kaminski, Uve Teschner, Oliver Siebeck
Regulärer Preis: 19,95 €
im Premium-Abo 18,57 € oder 1 Guthaben
im Flexi-Abo: 9,95 €

 

Bewertung: 

 

Inhaltsangabe (Audible):

Im Netz tobt ein Krieg. Während die deutsche Bevölkerung noch glaubt, dass das Internet hauptsächlich aus sozialen Netzwerken, Videospielen und Einkäufen besteht, liefern sich Regierungen, globale Konzerne, Hacker sowie das organisierte Verbrechen erbitterte Schlachten über die Vormacht im Cyberspace. Allen voran: Godspeed, eine nebulöse Internet-Erscheinung, die sich durch spektakuläre Cyber-Hacks einen Namen macht. Als Godspeed in Afghanistan eine Aufklärungsdrohne der Bundeswehr abstürzen lässt und das Video medienwirksam ins Internet stellt, sieht sich die deutsche Regierung zum Handeln gezwungen. Ihre Antwort: Glashaus. Eine geheime Sondereinheit, bestehend aus IT-Spezialisten, Polizei und Staatsanwaltschaft, die direkt dem Kanzleramtschef Paul Hofer (Sky du Mont) unterstellt ist. Leiter der SE Glashaus ist der ehemalige BKA-Vize Jörg Warninger (Gunnar Helm), der sich ein Team von Experten zusammenstellt.
Allen voran der ehemalige Polizist und Afghanistan Veteran Mark West (Dominic Raacke), die junge Staatsanwältin Julia Murnau (Felicitas Woll) und der Ex-Hacker Torsten Radinger (Stefan Kaminski). Es dauert nicht lange und das gesamte Team setzt sein Leben aufs Spiel, um Deutschland vor den Bedrohungen durch Godspeed und anderen virtuellen sowie realen Verbrechern zu beschützen.
Glashaus ist die erste Hörspielserie, die eigens für Audible geschrieben und produziert wurde. Verantwortlich für die aufwändige Umsetzung zeichnet sich einmal mehr das Team von Oliver Rohrbecks Lauscherlounge und die preisgekrönte Regisseurin Johanna Steiner. Mehr als 90 Sprecher wurden für die Serie in Szene gesetzt.
Neben der prominenten Hauptbesetzung und Gaststars wie Sky Du Mont natürlich auch die erste Riege deutscher Sprecher: Uve Teschner, Christiane Marx, Marie Walke, Richard Barenberg, Simone Kabst, Erich Räuker, Valentin Stilu und Gabriele Blum und viele andere...

>> Dieses Hörspiel wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2014 Audible GmbH (P)2014 Audible GmbH

 

Meine Meinung:

 

Da haben sich die Lauscherlounge und Johanna Steiner aber etwas Großartiges einfallen lassen! Ein actionreiches Szenario (nicht nur) in der Cyber-Szene mit nahezu 90 namhaften Sprechern als Hörspiel zu publizieren, das gab es meines Erachtens noch nie. Vor allem, da es sich hier um eine ERSTE Staffel handelt, was mehrere Staffeln suggeriert. Und das ist auch gut so, denn das Ende ist ein übler Cliffhanger – so viel schon mal vorweg.

 

Das Hörspiel nahm mich dermaßen gefangen und ließ mich mit den Akteuren mitfiebern, dass ich kurzerhand nicht nur auf dem Weg zur Arbeit, bei der Hausarbeit und dem Sport das Hörspiel laufen ließ, sondern auch mein Strickzeug auspackte und das Lesen Lesen sein ließ… Kommt auch nicht häufig vor.

 

Diese Hörspiel-Staffel kann ich jedem, der auf Spannung und sehr gute Sprecher steht, nur empfehlen. Man sollte allerdings Zeit und Aufmerksamkeit mitbringen. Als Untermalung funktioniert es nämlich nicht.

 

Und da ich weiter nichts über den Inhalt verraten möchte – hört es euch selbst an! Unter dem Trailer gibt es den Link zur ersten Folge. Audible bietet sie derzeit gratis an! Wenn diese gefällt, dann folgt dem Link zur kompletten Staffel (Titellink bzw. aufs Cover klicken), die kostet dann auch nur ein Guthaben bzw. die oben angegebenen Preise, je nachdem, ob und welches Abo ihr abgeschlossen habt.

 

Top Produktion! – Ich gebe die volle Punktzahl – 10/10 Punkte.

 

Zu den Sprechern:

 

Eigentlich brauche ich zu den Sprechern nichts mehr zu sagen. Jeder einzelne spricht seine Rolle nicht nur, er/sie SPIELT sie meisterhaft – aboslut TOP! Dazu die Geräuschkulisse, und das Kopfkino ist perfekt. Wer braucht schon TV? ;) – Lust auf den Trailer?:

 

 

-->>>   Die erste Folge   GRATIS

Source: sunsys-blog.blogspot.de/2014/11/gehort-glashaus-staffel-1-chr-gailus.html
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2014-11-18 18:37
Geständnisse - Die Earlam Chroniken (10) | Gerry Streberg
Geständnisse (Die Earlam Chroniken S.01 E.10) - Gerry Streberg,Jan-Philipp Jarke,Jens Kauffmann,Diana Radnai,Simon Jäger,Independent Standard - Hörspielproduktionen

Gerry Streberg
Geständnisse
Die Earlam Chroniken (10)
Krimi-Hörspiel
Independent Standard Hörspielproduktionen, 31.10.2014
Spieldauer: 1 Std., 03 Min (ungekürzt)
Sprecher: Jan-Philipp Jarke, Jens Kauffmann, Diana Radnai, Simon Jäger
Regulärer Preis: 7,95 €
im Premium-Abo 7,40 € oder 1 Guthaben
im Flexi-Abo: 7,95 €

 

Bewertung: 

 

Inhaltsangabe (Audible):

Der spannende Hörspiel Krimi im alten London um 1930: Der Kreis schließt sich. Paul und Ethan verstehen allmählich den Zusammenhang zwischen den Ereignissen der letzten Monate. Zusammen versuchen sie, ihrem Widersacher eine Falle zu stellen und ihm so endgültig das Handwerk zu legen. Doch ihr Plan fordert den beiden Brüdern bald größere Opfer ab als gedacht. Wie weit werden sie gehen müssen, um das Wohl ihrer Familie zu sichern?
Mit Jan-Philipp Jarke, Jens Kauffmann, Diana Radnai, Simon Jäger, Martin Wehrmann, Marcantonio Moschettini, K.Dieter Klebsch, Helmut Krauss, Gertie Honeck und Rob Green. Special Guest: Gerrit Schmidt-Foß. Gastsprecher: Jürgen Thormann, Stephan Buchheim, Felix Würgler, Horst Rödiger, Daniel Montoya, Alessandro Calabrese, Roland Avenard, Marek Bang, Cordula Hartmann, Florian Norbert Bischoff und Stepahie Ibscher. Ein Hörspiel basierend auf Figuren von Jens Kauffmann, Florian Norbert Bischoff & Ilan Schulz.

©2014 Independent Standard - Hörspielproduktionen (P)2014 Independent Standard - Hörspielproduktionen

 

Meine Meinung:

 

Die letzte Folge der Hörspiel-Reihe ist online. Endlich erfahren wir, wer hinter dem Mordanschlag steckt, den Paul Earlam zwar überlebt hat (aber um welchen Preis?) und die ganze Zeit über versucht, der Familie zu schaden. Denn dass Alans Vater nur ein Handlanger ist, war doch irgendwie klar, oder?

 

Eine interessante Geschichte, die sich Florian Norbert Bischoff und Jens Kauffmann da ausgedacht haben, und hervorragend von etlichen Sprechern gespielt, nicht nur gesprochen. Zusammen mit der Geräuschkulisse ist dieses Hörspiel in 10 Teilen wirklich ein Ohrenschmaus für jeweils ungefähr eine Stunde, also auch für diejenigen unter uns passend, die kaum länger als eine Stunde Zeit haben. Das Kopfkino ist dabei ganz groß. Ich kann diese Hörspiel-Reihe wirklich empfehlen.

 

Mein Dank gilt hier besonders Independent Standard Hörspielproduktionen für das Rezensionsexemplar. Diese wie auch die vorherigen Folgen könnt ihr nicht nur bei Audible per Download kaufen (das Cover und der Titellink sind zu Audible.de verknüpft – vielen Dank, liebes Audible-Team), es gibt sie auch als CD bei Amazon.de, falls ihr lieber über einen CD-Spieler hören mögt.

 

Ich gebe 08/10 Punkte – also eine 2+.

 

Source: sunsys-blog.blogspot.de/2014/11/gehort-gestandnisse-g-streberg.html
More posts
Your Dashboard view:
Need help?