logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: die-unwandelbaren
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2015-12-07 20:11
Reading progress update.
Verliebe dich nie in einen Rockstar - Teresa Sporrer
Tödliche Weihnachten. - Gabriela Schönberger-Klar,Charlotte MacLeod
Hydra - Laura Labas
House of Night 1: Gezeichnet - P.C. Cast,Kristin Cast,Marie Bierstedt

Juten Tach ihr Lieben! 

 

Ich wollte einfach 'mal wieder ein kleines Leseupdate machen und die ersten Eindrücke zu ein paar Büchern geben, die ich gerade lese oder zumindest sagen, warum ich sie lese :P 

 

Fangen wir 'mal mit "Verliebe dich nie in einen Rockstar" von Teresa Sporrer an. 
Nachdem ich auf Goodreads geschrieben hatte - wie hier auch - dass ich doch bitte endlich ein Buch lesen möchte, dessen Hauptcharakterin auch 'mal zu ihrer großen Klappe steht, bat mich die Autorin doch 'mal ihr Buch als nächstes zu lesen, weil sie auf die Meinung gespannt wäre. Tja, und da konnte ich einfach nicht nein sagen, weil ich das Buch eh 'mal langsam anfangen wollte und auf meinem SuB stehen hatte :D

Ich tue mich ja immer etwas schwer mit beschriebener Musik in Büchern, aber nachdem ich den Prolog überstanden hatte ... gefielen mir zumindest die nächsten Seiten, die ich gelesen habe.Hier befinde ich mich auf Seite 16 von 232.

 

"Tödliche Weihnachten - 15 Weihnachtskrimis versammelt von Charlotte MacLeod", wäre das zweite Buch das ich gerade lese und ... na ja. Es ist ein Auf und Ab mit diesen Geschichten. Bisher konnte ich mich nur ein Krimi überzeugen und das war eigentlich mehr eine Geistergeschichte als alles andere. Es sind für mich einfach keine wirklichen Weihnachtskrimis, weil sie höchstens zwei Tage vor dem Fest spielen und nicht wirklich Todesfälle beinhalten, sowie irgendetwas was mit diesem Genre zu tun haben könnte. Na ja, zum Glück ist jede Geschichte von einem anderen Autor und wer weiß, was da noch so auf mich zukommt mit den elf anderen Storys. Hier befinde ich mich auf Seite 101 von 318.

 

"House of Night: Gezeichnet" von P.C. Cast und Kristin Cast ist mehr ein ReRead, weil ich irgendwie Lust drauf bekommen habe endlich wieder an der Reihe weiterzulesen, als ich vor einigen Jahren Band 5 abgebrochen hatte, aber ich wollte nicht einfach so weitermachen - dafür weiß ich leider zu wenig noch von der Geschichte. (Ich habe aber nicht vergessen was für ein Männerverschleiß Zoey hatte bis zum 5. Band xD) Na ja, und da es die Hörbücher bei Spotify gibt und ich mir das Lesen nicht wirklich antun wollte ... es ist einfach etwas gutes - *hust* ;) - für nebenbei. Hier habe ich schon 24% gehört von 100.

 

Und kommen wir jetzt zu "Die Unwandelbaren: Hydra" von Laura Labas. Laura hat auf ihrer Facebook-Seite (Laura Labas Autorin-Seite) ein Bild gepostet, dass sie sich zu Weihnachten ein paar Rezensionen zu ihren Büchern wünscht und da ich seit August 2014 schon immer wieder davon rede ihr Buchreihe weiterzulesen ... ich habe ein schlechtes Gewissen bekommen und musste jetzt wirklich endlich mal (wieder) zu ihrem Buch greifen, um es zu lesen. Tja, und was soll ich sagen ... nach 20 Seiten bin ich schon wieder total im Fangirl-Modus. (Und das nur, weil Reyna versucht nicht an Cadan zu denken.) 

 

Tja, so sieht es bei mir momentan aus ... und bei euch? Was lest ihr gerade? :) 

Mich interessieren ja immer so die ersten Eindrücke und dann die End-Meinung, denn manchmal ändern sie sich ja total oder bewahrheiten sich. 

 

Eine schöne Adventszeit wünsche ich euch! <3

Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2015-05-16 22:57
Liebe auf den zweiten Blick
Pharos (Die Unwandelbaren 1) - Laura Labas

Eine richtige Rezension ist es nicht, aber ich möchte dafür ein paar Punkte einfach ansprechen :)

Ich hatte am Anfang ja echt meine Probleme in die Handlung und mich mit dem Buch anzufreunden, aber ich wollte das Buch einfach unbedingt lesen, weil eine Freundin immer wieder sagte, wie gut Laura doch schreiben könne. Ich MUSSTE dem Roman einfach eine Chance geben und tschakka! Es hat mich dann endlich nach dem zweiten Versuch so RICHTIG gefangen genommen. Endlich war ich bereit für Reynas Geschichte! (Ja, das musste ich jetzt mal so anmerken.)

Keine Ahnung ab wann genau ich- wartet, Moment, ich weiß doch den genauen Punkt, ab wann ich Reyna mit Cadan geshippt habe. (Ich Tomate habe ja nämlich nicht die Inhaltsangabe gelesen und dachte noch voll so, dass das unbeabsichtigt wäre und dann lese ich den und dann ... haha, toll, das war ja schon alles vorgegeben.) Also gut, ich habe auf alle Fälle Reyna mit Cadan geshippt nachdem sie die Gedanken hatte, dass ein älterer Mann doch wohl auf keine kleinen Schulmädchen stehen würde und nach diesem Satz hatte mich das Ship. Ich stehe TOTAL auf solche Ships / Liebesromanzen / whatever-bezeichnung-für-älterer-Mann-jüngere-Frau-Beziehung. Und ich habe total mitgelitten und gefiebert, doch gegen Ende ... keine Ahnung ob das an meiner derzeitigen Laune liegt, aber ... hmpf. Reyna hat sich für mich zur Ship-Bitch entwickelt. (Und es liegt nicht an ihrer Zaubervagina, dass Theo neben Cadan auf sie steht und Leith solche Andeutungen gemacht hat.) Apropos Leith: Ja, das ist mein nächster Shipping-Partner für Reyna. Hallelujah, dieses Mädel kriegt in meinen Fangirl-Fantasien wohl so gut wie jeden in Zukunft ab. ABER: das ist auch voll das gute Zeichen für ein Buch. DENN ein Buch hat mich erst so richtig fangen genommen, wenn ich shippen kann. Kann ich nicht shippen, dann ist das Buch mäh. Also nicht immer, aber immer öfters. :P (Und die Zweifel hatte ich ziemlich beim ersten Versuch des Buches.)

Die Handlung war super spannend und die Wendung bei den Morden hätten ich auch nicht vorhergesehen. Klar, nachdem ich das jetzt gelesen habe, würde ich sagen: "Is ja irgendwie klar", aber beim Lesen hatte ich keinen Plan davon gehabt. Das war wirklich sehr sehr spannend und cool! Und den Krimi-Faktor hatte ich gar nicht so auf dem Schirm gehabt am Anfang. Wirklich klasse!

Ob ich die nächsten zwei Bände lesen will erübrigt sich wohl, hm? Natürlich will ich wissen wie es weitergeht und wie es mit Cadan x Reyna weitergeht (ALL THIS FEELS! T_T) und ob ich noch einen anderen Ship-Partner für sie finde und hach. Die tollen Bewertungen sind nur gerechtfertigt! Ein wirklich tolles Buch! :D (Aber einen Stern muss ich echt wegen dem schweren Einstieg für mich abziehen und ein bisschen für das verloren gegangene Feuer am Ende. Doch das mindert nicht für mich, dass ich das Buch jedem an den Kopf knallen würde und denjenigen zu zwingen es zu lesen, der Jugendbücher mit Fantasy-Elementen mag! <3)

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2015-05-16 09:18
Reading progress update: I've read 74%.
Pharos (Die Unwandelbaren 1) - Laura Labas

S. 277 - Hallo? HALLO?! Ich nehme das Buch wieder in die Hand und sCHON LEGT CADAN DEN ARM UM REYNAS SCHULTERN? XD Wann küssen die sich endlich und gestehen sich ihre unsterbliche LIEBE!? WANN!!!! WAAAAAAANN! XDD

 

S. 289 - Na, na, na, na Reyna! Fang jetzt hier keine falschen Spielchen mit einem anderen an! Ich beobachte dich ganz genau! (UND VERGISS NICHT DAS DU UND CADAN UNSTERBLICH INEINANDER VERLIEBT SEID! XD)

 

S. 308 - LAURA! DAS HAST DU JETZT NICHT IN SIEBEN SÄTZEN VERARBEITET ODER? ODER?! WIE KANNST DU EINEN NUR BITTE SCHÖN SO FERTIG MACHEN!? XD

 

S. 310 - Heutiges Tagesziel: Das Buch zu Ende lesen! TSCHAKKA! Und ich lasse mich nicht von meinen Gefühlen ablenken. Nein, nein, nein ... (WARUM MACHEN DIE NICHT IM AUTO WEITER? ARGHHHHSSS)

 

S. 323 - Oh man, oh man, oh man. Alles spitzt sich gerade ziemlich zu und ich weiß nicht, was ich denken soll. (Mein Shipper-Herz hofft ja jetzt auf etwas, aber das wäre total unpassend und marghs.) Ich. Muss. Weiter. Lesen. Komme. Was. Wolle. HGNNN.

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2015-05-14 13:50
Reading progress update: I've read 64%.
Pharos (Die Unwandelbaren 1) - Laura Labas

S. 276 - Himmel Herr Gott, Reyna! Jetzt bist du schon mit Cadan in seinem Schlafzimmer! TUE DOCH ENDLICH MAL ETWAS! XD (Meine Updates auf Goodreads bestehen nur noch aus frustrierten Fangirl-Shipping, aber dieses Ship macht mich auch fertig xD)

 

S. 277 - Hallo? HALLO?! Ich nehme das Buch wieder in die Hand und sCHON LEGT CADAN DEN ARM UM REYNAS SCHULTERN? XD Wann küssen die sich endlich und gestehen sich ihre unsterbliche LIEBE!? WANN!!!! WAAAAAAANN! XDD

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2015-05-11 20:55
Reading progress update: I've read 63%.
Pharos (Die Unwandelbaren 1) - Laura Labas

More posts
Your Dashboard view:
Need help?