logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: Edward
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2017-08-14 17:11
Radikal böser Dracula-Roman
SHIFTERS - Radikal böse - John Pelan,Edward Lee

Bestialische Morde geschehen in San Francisco. Bisswunden deuten auf Kannibalismus hin. Doch Captain Jack Cordesman ist dank einiger roter Haare am Tatort der blutigen Wahrheit auf der Spur.

Bei „Shifters. Radikal böse“ handelt es sich um eine großartige, moderne Dracula-Adaption. Meiner Meinung nach liegt das Hauptthema eindeutig beim Vampirismus, wobei die zugehörigen Elemente wie unerklärliche Wollust sowie Begierde, die Faszination der Dunkelheit und die makellose Schönheit des unstillbaren Blutdursts etwas extremer vertreten sind.

Zu Beginn werden etliche Figuren eingeführt, was mir zuerst die Orientierung in der Geschichte erschwert hat. Grob gesehen sind wohl diese Charaktere am wichtigsten:

Es gibt die rothaarige Frau von vollkommener Schönheit, die episodenhaft von ihrer Existenz berichtet. Dabei geht sie auf ihre Vergangenheit genauso wie auf ihre Gegenwart ein und gerade zu Beginn fiel es schwer, sie einzuordnen.

Locke ist ein distanzierten Dichter, der sein Herz an eine Frau verloren hat und nun mit seinem Liebeskummer kämpft. 

Und natürlich gibt es Captain Jack Cordesman, den Ermittler, der meinem Gefühl nach nur eine Nebenfigur ist. Er beschäftigt sich mit den großen Philosophen und ist ein gestandener Cop.

Daneben werden zahlreiche Randfiguren eingeführt, die relativ rasch wieder verschwinden. Trotzdem haben allesamt Tiefe bekommen und jede einzelne davon hat auf mich glaubwürdig gewirkt.

Die vielen Perspektivenwechsel lassen den Leser im Dunkeln tappen, allerdings bringen sie eine faszinierende Dynamik und Anspannung in die Handlung rein, wodurch ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. 

Wermutstropfen sind für mich die poetischen Abschnitte, die bei Locke immer wieder in den Vordergrund rücken. Seinen Gedichten wird viel Raum gegeben und ich bin ein Mensch, der mit Poesie nicht viel anfangen kann.

Der mystische Rahmen um den Vampirismus wird in all seinen Facetten beschrieben. Hier sind etliche Hardcore-Szenen dabei, die sich zarte Gemüter nicht antun dürfen. Oft ist es sexy, gespenstisch und so richtig ekelhaft. 

„Sie erschufen Dinge, die uns bis hinab in unsere primitivsten Gene Angst machten.“ (S. 338 - 339)

Cordesmans Ermittlungen holen einen immer wieder in die Realität zurück, während man bei den anderen Abschnitten in eine dunkle, blutige Welt abdriftet. Das finde ich sehr gelungen beschrieben, weil ich es gern mag, wenn die Realität auf das Außergewöhnliche trifft.

Einige Entwicklungen waren mir zu philosophisch angehaucht oder sind mir zu schnell aus der Handlung entschwunden. Trotzdem es ist ein Vampir-Roman mit Hand und Fuß, der mich mit seiner radikal bösen Stimmung von Anfang an gefangen hat.

Alles in allem lässt sich „Shifters. Radikal böse“ extrem gut lesen und hat einen Horror-Splatter-Schliff vom Feinsten. Demzufolge kann ich es an Horror- , Splatter- und Vampir-Freunde absolut weiterempfehlen.

Source: zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at
Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2017-07-21 18:46
Friday Reads!! 7.21.2017
The Blue Castle - L.M. Montgomery
David Copperfield (Barnes & Noble Classics Series) - Charles Dickens,Radhika Jones
Barchester Towers - Anthony Trollope,Edward Mendelson
A Study in Scarlet - Arthur Conan Doyle

Happy Friday everyone!

 

It's hot here. We are in the midst of a heatwave, which makes me want to just drink cold things and read. 

 

Saturday I will doing a mother/daughter day with my mom. Sunday I will be at the beach with my fiancee, he also wants to do a bike ride - so not a bad weekend planned.

 

I hope to finish The Blue Castle this weekend. What a great book! My friend couldn't help herself and finished it up. She loved it. I'm already recommending it to people. It makes me want to read all of Montgomery's works -  I've already picked up the Emily books. 

 

Still working through David Copperfield . I'm doing mostly audio for this and I highly recommend it. 

 

I am halfway through A Study in Scarlet and hope to finish it in the coming week. I realized how much of Sherlock Holmes I haven't read so I've resolved to make my way through the novels/stories.

 

If I finish Castle, I think I'm going to start another classic - Bartchester Towers. I liked the blurb and enjoyed reading the first chapter. 

 

What are your plans?

 

Have a great weekend and happy reading! 

 

 

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2017-07-18 21:31
Surprise New Release! PIG!!!

Craig Saunders and myself have finally made good on a promise to deliver a book co-written together. I know, I know, it’s been yeeeeeeeeeeaaaaaaaaars, but it’s finally available. Buy it. Review it. Share it. We work solely on word of mouth. The more it sells the more there’ll be from us.

 

Click on the book cover to buy from Amazon.com. International links will be below that.

 

Thank you for your support, and we hope you enjoy the book!

 

pig3

 

UK

 

Canada

 

Australia

 

Germany

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2017-07-12 21:01
Exciting July Releases That Are On My TBR
A Paris All Your Own: Bestselling Women Writers on the City of Light - Eleanor Brown
A Name Unknown (Shadows Over England) - Roseanna M. White
The Diplomat's Daughter: A Novel - Karin Tanabe
Where the Light Falls: A Novel of the French Revolution - Owen Pataki,Allison Pataki
Seducing Abby Rhodes - J.D. Mason
Edward VII: The Prince of Wales and the Women He Loved - Catharine Arnold
The One I've Waited For (The Crystal Series) - Mary B. Morrison
The Cartel 7: Illuminati: Roundtable of Bosses - Ashley and JaQuavis,JaQuavis Coleman
The Truth We Bury: A Novel - Barbara Taylor Sissel

I finished only one book in June. I was quite shocked. I've started many and am hopeful that July will be a better month for reading. I've been out of sorts personally and physically. However, this list of books are right up my street and I'm sure are going to be awesome reads. I'm revisiting favorite authors and genres.

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2017-06-24 03:38
The Sound of Broken Ribs now in stock!

Thunderstorm Books has announced that my new novel, The Sound of Broken Ribs, is now in stock. The signed limited edition hardcover will begin shipping on Monday. If you haven't ordered the regular edition (deluxe edition coming this winter) you can do so here: 

 

http://thunderstormbooks.com/thunderstorm/book/the-sound-of-broken-ribs/

 

Thank you for your support. I hope you dig the book.

 

E.

Broken-Ribs-NA

More posts
Your Dashboard view:
Need help?