logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: das-flammende-phantom
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
review 2017-01-08 07:49
Das Flammende Phantom - Lockwood & Co. 4 von Jonathan Stroud
Lockwood & Co. - Das Flammende Phantom (Die Lockwood & Co.-Reihe, Band 4) - Katharina Orgaß,Gerald Jung,Jonathan Stroud

Worum geht es und wie war es?

 

Lucy ist nach ihrem Weggang von Lockwood & Co. Freiberuflerin und lebt mit dem Schädel in einer kleinen Wohnung in London. Ihre Nächte sind ausgefüllt mit Aufträgen für andere Agenturen und ihre Tage ziehen sich wie Kaugummi. Doch eines Tages bringt ein Besuch alles durcheinander: Lockwood steht vor ihrer Tür und bittet sie um Beratung bei einem Fall. 

Und damit nimmt alles seinen Lauf. Ich sage noch so viel: der Schädel wird geklaut, es tut sich was in der Agenturlandschaft von London, wir machen einen Trip aufs Land und Holly finden wir am Ende vielleicht nicht mehr ganz so nervig. 

 

Ich bin immer wieder begeistert von Lockwood &Co.! Jonathan Stroud ist da echt ein großer Wurf gelungen. Alle bisherigen Bände sind interessant, gruselig und spannend vom Anfang bis zum Ende. Leider vergeht immer so viel Zeit zwischen den einzelnen Neuerscheinungen, sodass ich echt nicht mehr alle Details aus den vorherigen Büchern weiß. Da ärgere ich mich immer etwas, dass ich nicht einfach so lange mit dieser Reihe gewartet habe, bis alle Bände erschienen sind. Aber hey, was hätte ich alles verpasst!!

 

Das neueste Abenteuer ist wirklich aufregend und sogar gen Ende etwas naja, tiefsinnig, wenn man so will und das fand ich besonders reizvoll. Stroud geht es nicht nur darum, dass die Geister alle vernichtet werden müssen und es nur schwarz und weiß gibt, sondern auch darum, was es eigentlich mit dieser Geisterwelt auf sich hat und da passt das Zitat vom Schädel wirklich gut: "Der Tod ist mitten im Leben und das Leben ist mitten im Tod." 

Wirklich eine spannende Idee und es bleibt echt abzuwarten, was in den weiteren Bänden passiert und wie dieser Gedanke weiter gedacht wird.

 

Von mir gibt es für diesen Band 4 der Reihe um Lockwood, Lucy, George und Holly glatte 5 Sterne, weil es im wahrsten Sinne des Wortes ein Leseabenteuer ist!! 

 

Like Reblog Comment
show activity (+)
quote 2016-12-07 11:42
Ich musste allerdings zugeben, dass sie mir seit unserem Wiedersehen zurückhaltend und respektvoll begegnete, aber weil man das Gleiche auch von einem Wissenschaftler sagen konnte, der einen Objektträger mit einem Seuchenerreger in der behandschuhten Hand hält, gab ich nicht viel darauf.
Like Reblog Comment
show activity (+)
quote 2016-12-02 16:02
Die Anwesenheit der Toten spürte ich, kaum dass ich in das mondbeschienene Büro geschlüpft war und die Tür behutsam hinter mit zugezogen hatte.


Ich erkannte es am Kribbeln meiner Kopfhaut, daran, wie sich die Härchen meiner Unterarme aufrichteten und wie kalt die Luft war, die ich einatmete. Die dicken, eingestaubten und vor Raureif glitzernden Spinnweben vor dem Fenster verrieten es mir und natürlich die Geräusche - jene Hunderte von Jahren alten Geräusche, denen ich die Treppe empor und durch die leeren Flure des Hauses gefolgt war.
More posts
Your Dashboard view:
Need help?