logo
Wrong email address or username
Wrong email address or username
Incorrect verification code
back to top
Search tags: August
Load new posts () and activity
Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2017-09-19 19:14
Reading progress update: I've read 5%.
The Last of August (Charlotte Holmes Novel) - Brittany Cavallaro

I've been eagerly waiting for my turn on this library hold, and I'm pleased to say that I've already fallen in love with Charlotte Holmes all over again. The fact that this story can touch on the aftermath of Charlotte's rape, in a way that feels genuine and thoughtful, has me rapt. I don't love that she's broken, but I do love that she's honest about it. Also that Jamie has thus far, through the last book and the first half of this, been so wonderful with her. He's properly annoyed at times, but still understanding. I want to hug him.

 

Who knew I'd love these books so much? I'm charmed.

Like Reblog Comment
text 2017-09-16 18:24
Poetische Verzweiflung
Ermordung des Glücks: Ein Fall für Jakob... Ermordung des Glücks: Ein Fall für Jakob Franck: 6 CDs - Friedrich Ani,August Zirner

Inhalt:
Das Glück wird ermordet, als der 11-jährige Lennard an einem kalten Novembertag nicht nach Hause kommt und 34 Tage später als Mordopfer aufgefunden wird. Exkommissar Jakob Franck überbringt den Eltern diese schrecklichste aller Nachrichten – das Glück verschwindet. Während die Sonderkommission auf der Stelle tritt und die Familie keinen Weg findet, mit dem Verlust umzugehen, vergräbt Franck sich bis zur Erschöpfung in Zeugenaussagen und Protokollen – immer in der Hoffnung, den einen ausschlaggebenden Faktor zur Aufklärung des Falls ans Licht zu bringen.

Mein Fazit:
Ein zweiter Fall für einen eher unspektakulären Ermittler. Mir fehlt hier im Buch etwas die Hintergrundinformation zum Ermittler - man hat das Gefühl es gibt nur den Job.
Der Einstieg in die Geschichte war großartig, aber leider fand ich die zweite Hälfte des Buches nicht überzeugend. Der Autor verirrt sich zusehr in Abgründe, anstatt sich auf die Auflösung zu fokussieren.
Im Fokus steht eher das Zerbrechen - und dieses wird mit einem sehr poetischen Schreibstil geschildert.
Mich konnte das Buch nicht ganz überzeugen - kein Fall der typischen Art.

Like Reblog Comment
review 2017-09-16 15:57
Die Sphäre der Macht
Oxen. Das erste Opfer: Thriller (OXEN-Trilogie) - Jens Henrik Jensen,Friederike Buchinger

Inhaltsangabe

Niels Oxen, ein schwer traumatisierter Elitesoldat, zieht sich in die Einsamkeit der dänischen Wälder zurück, um seinen inneren Dämonen zu entkommen. Doch bei einem nächtlichen Besuch des Schlosses Nørlund wird er zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall: Hans-Otto Corfitzen, Exbotschafter und Gründer eines Thinktanks, wurde auf dem Schloss zu Tode gefoltert. Oxen gerät in die Fänge des dänischen Geheimdienstes. Seine einzige Chance: Zusammen mit der toughen Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck muss er die wahren Täter ausfindig machen. Die Spuren führen zu einem übermächtigen Geheimbund.

 

 

Meine Meinung 

Dieser Reihenauftakt ist mir vor Monaten in der Verlagsvorschau schon in die Augen gesprungen. Vor allem aufgrund des sehr groß dargestellten Titels, bei dem eigentlich so gar nicht weiß, was er bedeutet, wenn man den Klappentext nicht zur Hilfe nimmt. Allerdings kam mir das Buch erst wieder in den Sinn, als ich Verlagspost bekam. Solche Überraschungsmomente halten meistens wirklich tolle Bücher bereit.

 

Ein ehemaliger, traumatisierter Elitesoldat. Dieser Punkt hat mich nach dem Lesen der Inhaltsangabe wohl am meisten interessiert. Zu dem bin ich nach den Romanen von Jussi Adler-Olsen ein Fan von Thriller, welche in Dänemark spielen.

Bei dem angesprochenen Geheimbund hatte ich schon meine Vermutung, dass es in die politische Richtung geht. Eigentlich nicht mein Thema, aber nach einigen Seiten hatte mich der Autor bereits gepackt und ich musste unbedingt wissen, wie die Reise von Niels Oxen verlaufen wird.

 

Auf der einen Seite haben wir den Ex-Elitesoldat Niels Oxen, welchem in der dänischen Militärgeschichte großes Ansehen gehört. Durch verschiedene Zufälle geriet er in die Ermittlungen zu einem Todesfall, dem bereits mehrere der gleichen Art vorausgegangen sind.

Jemand tötet zuerst den treuen Begleiter als Warnung und anschließend befindet sich der Besitzer in Gefahr. Alle Männer gehören in irgendeiner Weise der höheren politischen Gesellschaft an. Wieso müssen diese Männer sterben?

 

Niels Oxen wird im Waldgebiet Rold Skov, wo er eigentlich nur Abgeschiedenheit und Ruhe vor der Zivilisation sucht, von dem dänischen Geheimdienst aufgegriffen.

Dieser hat Oxen im Auge. Als Täter? Oder als Helfer?

Aufgrund seiner Fähigkeiten soll er zur Aufklärung des Falles beitragen und gerät immer mehr in den Strudel der mysteriösen Morde.

An seiner Seite steht Margrethe Franck, Geheimdienstmitarbeitertin und diese Franck-Oxen-Allianz hat mir in diesem Buch sehr gut gefallen. Beide Charaktere erscheinen geheimnisvoll, man erfährt nur häppchenweise von ihrer Vorgeschichte. Beide wissen nicht, ob sie ihrem Gegenüber Ver- oder Misstrauen entgegen bringen sollen. Eine absolut spannende Mischung.

Zudem hat Niels Oxen immer wieder mit den Sieben zu kämpfen.

Diese Sieben kehren in Flashbacks zu ihm zurück.

Der Auslöser sind verschiedene Erlebnisse in den Kriegsgebieten, in denen Oxen diente.

Für mich ein sehr interessantes begleitendes Thema zum eigentlichen Fall.

 

Gemeinsam versuchen sie den Feind in diesem Machtspiel zu entlarven, aber das ist einfacher als gedacht, denn hier sind höhere Instanzen involviert, welche wissen sich zu verstecken.

 

Dieser erste Band der OXEN-Trilogie konnte mich wirklich neugierig machen. Spannende Charaktere kann Jens Henrik Jensen dem Leser mit Oxen und Franck auf jeden Fall bieten. Des Weiteren erfahren wir im rauen Dänemark, wie der Kampf gegen eine große Macht angesagt wird. Das Buch bietet neben einem sehr gut leserlichen Schreibstil packende Wendungen, actionreiche Situationen und ein Ende, welches man so nicht stehen lassen kann.

Das Spiel ist noch nicht vorbei!

 

Mein Fazit

Vor allem der Charakter Niels Oxen hat es mir angetan. Seine Figur ist einerseits ausgereift dargestellt, andererseits bedient sich der Autor hier noch so vieler Lücken und Geheimnisse, welche ich unbedingt in Erfahrung bringen möchte.

Kann Oxen den Kampf gegen den Geheimbund gewinnen und hat er Mut und Kraft sich seinen eigenen bösen Geistern entgegenstellen?

Ich werde diese Reihe auf jeden Fall weiterverfolgen!

Leseempfehlung für alle Leser, die sich ebenso in den OXEN-Wahn reinlesen möchten.

Like Reblog Comment
show activity (+)
text 2017-09-09 03:18
Slow reading day and my newest YouTube video!

Photo: Gulf Shores, Alabama [While we were on vacation Aug 2017]

 

 

Today wasn't much of a reading day. I read a few more paragraphs of Secrets For The Mad by Dodie Clark, but I'm just not feeling it today.

 

I have several books I need/want to read and review that I got for free from Netgally, but I am going to take a step back. If I start treating my hobby as a chore or a job (though how awesome would it be to get paid) then reading will stop being fun!

 

I also have several books that I own that I want to read in the next upcoming months. I'll be doing a TBR video later hopefully. :)

 

Here is my newest YouTube video. It is my August wrap up! It is a little long. I'm not the best with editing and I have mediocre equipment.

 

August Reading Wrap Up

 

What hobbies do you do besides reading?

 

I like writing, though I've not done much recently, playing video games, cuddling with my 3 cats, and 1 hamster (though I don't "cuddle" her per say haha), and doing fun things with friends & family.

 

Hera

Phoebe & Apollo

Mogget

 

 

Like Reblog Comment
review SPOILER ALERT! 2017-09-08 07:37
In ewiger Schuld
In ewiger Schuld - Harlan Coben,Detlef B... In ewiger Schuld - Harlan Coben,Detlef Bierstedt,Thomas Petruo,Der Hörverlag

€ 14,99 [D]* inkl. MwSt. 

 

€ 16,90 [A]* |  CHF 21,90* 

(* empf. VK-Preis) 

 

Hörbuch MP3-CD (gek.)ISBN: 978-3-8445-2653-0

 

NEU 

 

Erschienen: 21.08.2017 

 

 

 

Wem kannst du glauben? Und vertrauen?

 

Maya, Pilotin und nach einem heiklen Einsatz unehrenhaft aus dem Militär entlassen, steht fassungslos vor den Filmaufnahmen ihrer Nanny-Cam: Sie zeigen, wie ihre zwei Jahre alte Tochter seelenruhig mit Mayas Ehemann Joe spielt. Doch Joe wurde zwei Wochen zuvor brutal ermordet – und Maya hat vor kurzem tränenblind an seinem Grab gestanden. Kann Maya wirklich ihren Augen trauen? Oder gaukeln diese ihr nur falsche Bilder vor? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, muss Maya sich einigen düsteren Geheimnissen stellen und auch tief in die Vergangenheit von Joes reicher Familie eintauchen …

 

 

Gelesen von Detlef Bierstedt.

 

(Laufzeit: 1 mp3-CD, ca. 9h 36)

 

Meine Meinung:

 

Ich habe ja schon einige Bücher von Harlan Coben gehört und gelesen und war daher sehr gespannt auf sein neuestes Werk. Da das Hörbuch wieder von Detlef Bierstedt gesprochen wurde, habe ich für das Hörbuch entschieden. Dieses wurde mir freundlicherweise vom Verlag zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. 

 

Der Einstieg in das Buch ist mir gut gelungen, auch wenn ich mit der Hauptprotagonistin Maya einfach nicht warmgeworden bin.

 

Man lernt Maya auf der Beerdigung ihres Mannes Joe kennen, der ermordet wurde. Sie ist aber auf jeden Fall nicht die typische Ehefrau und Mutter, sie ist eine suspendierte Militärpilotin. Was mich an ihr von Anfang an irritiert hat, war die meiner Meinung nach fehlende Trauer um ihren Mann, der ja immerhin auch der Vater ihrer kleinen Tochter war. 

 

Sie macht dann kurze Zeit nach der Beerdigung eine Entdeckung, die sie dazu bringt, selbst zu ermitteln. 

 

Das Buch wurde im Verlauf richtig spannend, es gab einige überraschende Wendungen zum Ende hin, muss aber sagen, dass es auch sehr verwirrend fand. Das fand ich etwas schade. 

 

Auch fand ich das ganze Geschehen zum Ende hin etwas konstruiert und etwas unrealistisch. 

 

Alles in allem hat mir der Thriller abgesehen von den kleinen Kritikpunkten sehr gut gefallen, der Sprecher war auch wieder richtig toll, so dass ich das Hörbuch auf jeden Fall empfehlen kann. Von mir bekommt das Hörbuch 4 Sterne. 

 

 
More posts
Your Dashboard view:
Need help?